Indexregister zu den Geburten in Stadt Allenstein von 1894-1908

Hier finden Sie alle Familien- und Geburtsnamen der registrierten und noch vorhandenen Geburtsurkunden der Stadt Allenstein von 1894-1908. Über die Links können Portalmitglieder auf die Daten (inkl. Geburtsdaten und Hinweis auf die Registereinträge) zugreifen. Da die Schreibweise noch nicht einheitlich war und trotz bereits sorgfältiger Prüfung auf fehlerhafte Transkriptionen können noch unterschiedliche Schreibweisen auftauchen.

 

Abraham Abraham, geb. Nawratzki Ach Ach, geb. Tempel Adelstein
Adler Adler, geb. Rendczewitz Aepfelbaum Aepfelbaum, geb. Preuß Aff
Aff, geb. Matern Ahlemann Ahlemann, geb. Naumann Ahlfänger Ahlfänger, geb. Lux
Ahström Ahström, geb. Faltinowska Albrecht Albrecht, geb. Krüger Albrecht, geb. Paslack
Albrecht, geb. Woelki Alex Alex, geb. Schmidt Alkenings Alkenings, geb. Wikswat
Ambrosius Ambrosius, geb. Pohl Ammoneit Ammoneit, geb. Heyna Andersson
Andersson, geb. Herrmann Andreas Andreas, geb. Koslowski Angrick Angrick, geb. Lengwinat
Anhut Anhut, geb. Nigbur Anhuth Anhuth, geb. Tuzinski Anker
Anneck Anuth Anuth, geb. Graebert Anuth, geb. Kirde Anuth, geb. Lange
Apfelbaum Apfelbaum, geb. Hinz Apfelbaum, geb. Woelki Appelbaum Appelbaum, geb. Schoensee
Arbandt Arbandt, geb. Neumann Arczynski Arczynski, geb. Dymanski Arendt
Arendt, geb. Gaedik Arendt, geb. Getta Arendt, geb. Junker Arendt, geb. Krajewski Arendt, geb. Kuck
Arendt, geb. Liedtke Arendt, geb. Schliwa Arendt, geb. Szukalski Arendt, geb. Thalmann Arendt, geb. Thiel
Arlt Arlt, geb. Günther Armborst Armborst, geb. Leon Arndt
Arndt, geb. Braun Ascher Ascher, geb. Loewenstein Asmus Asmus, geb. Heidenreich
Asmus, geb. Heß Assmann Assmann, geb. Fenski Assmann, geb. Krajewski Assmuss
Ast Ast, geb. Klein Auginski Auginski, geb. Mendrina Augustin
Augustin, geb. Oberbichler Augustin, geb. Reitzug Augustin, geb. Saalmann Augustin, geb. Witt Augustinowski
Augustinowski, geb. Schott Aumann Aumann, geb. Ewert Austen Austen, geb. Knopf
Austen, geb. Knoph Autun Autun, geb. Prill Azylowski Azylowski, geb. Kalinski
Aßmann Aßmann, geb. Fenske      
Baatz Baatz, geb. Witt Babbel Babbel, geb. Hubrich Babiel
Babiel, geb. Etzel Bach Bach, geb. Fleischer Bach, geb. Lüdde Bachor
Bachrowitz Bachrowitz, geb. Wölki Backschies Backschies, geb. Brüschke Baczewski
Baczewski, geb. Kewitz Baczewski, geb. Kintzel Baczewski, geb. Kinzel Baczewski, geb. Kuchel Baczewski, geb. Sombecki
Baczewski, geb. Zabecki Baczewsky Baczewsky, geb. Sombetzki Bade Bade, geb. Helbing
Bader Bader, geb. Otta Badtke Badtke, geb. Wehsner Badtke, geb. Wessner
Baeder Baeder, geb. Gonska Baedtke Baedtke, geb. Kuczewski Baege
Baege, geb. Strensch Baehr Baehr, geb. Badtke Baer Baer, geb. Singermann
Baesener Baesener, geb. Muschelewski Bagenat Bagenat, geb. Geng Bagger
Bagger, geb. Köhn Baginski Baginski, geb. Chrzanowski Baginski, geb. Siegmund Baginski, geb. Sigmund
Bagusat Bagusat, geb. Geng Bagusat, geb. Tolxdorf Bahl Bahr
Bahr, geb. Bahr Bahr, geb. Guschke Bahr, geb. Neumann Bahr, geb. Sarge Balke
Balke, geb. Schulz Balsat Balsat, geb. Wisniewski Balscheit Balscheit, geb. Neumann
Balszuweit Balszuweit, geb. Frenkler Baltrusch Baltrusch, geb. Bittner Balzer
Balzer, geb. Krieger Balzerowski Balzerowski, geb. Wischnewski Balzerowski, geb. Wischniewski Balzuweit
Balzuweit, geb. Gränkler Bandow Bandow, geb. Knecht Bangel Bangel, geb. Marx
Banna Banna, geb. Guszdelewski Banna, geb. Schroeder Bannasch Bannasch, geb. Herrmann
Baranowski Baranowski, geb. Lesczynski Baranowski, geb. Leszczynski Baranowski, geb. Loszczinski Barczenzki
Barczenzki, geb. Zurawski Barczewski Barczewski, geb. Jonik Barczewski, geb. Kalinski Barczewski, geb. Lemke
Barczewski, geb. Olschewski Barczewski, geb. Zurawski Barduhn Bargel Bargel, geb. Praß
Barhuk Barhuk, geb. Biendarra Bark Bark, geb. Bergner Barnekow
Barnekow, geb. Wilde Barnickel Barnickel, geb. Keßler Bartels Bartels, geb. Kolodzeiski
Bartholomé Bartholomé, geb. Geisler Bartkowski Bartkowski, geb. Bartnik Bartkowski, geb. Nitsch
Bartnick Bartnick, geb. Blak Bartnick, geb. Block (Black) Bartnick, geb. Seyda Bartnick, geb. Seyde
Bartnik Bartnik, geb. Biendara Bartnik, geb. Biendarra Bartnik, geb. Biendorra Bartnik, geb. Marx
Bartnik, geb. Ritter Bartsch Bartsch, geb. Kaesler Bartsch, geb. Krebs Bartsch, geb. Nowoczin
Bartsch, geb. Nowoczyn Bartsch, geb. Pniewski Bartsch, geb. Poniewski Bartsch, geb. Rogall Bartsch, geb. Schulz
Bartsch, geb. Wieczorek Bartsch, geb. Wischnewski Bartsch, geb. Wischniewski Bartsch, geb. Woniewski Barwinski
Barwinski, geb. Biermann Barwinski, geb. Kohtz Barwinsky Barwinsky, geb. Kohtz Baseman
Baseman, geb. Fahl Basenau Basenau, geb. Fahl Basner Basner, geb. Kohta
Basner, geb. Kohtz Basner, geb. Kotz Bastkowski Bastkowski, geb. Bartnik Bastkowski, geb. Nitsch
Bastkowski, geb. Zacheia Bastkowski, geb. Zacheija Bastkowski, geb. Zacheja Bauch Bauch, geb. Groschek
Bauchrowicz Bauchrowicz, geb. Boenig Bauchrowitz Bauchrowitz, geb. Gehrmann Bauchrowitz, geb. Linkewitz
Bauchrowitz, geb. Skolaster Bauchrowitz, geb. Woelki Bauchrowitz, geb. Wölki Bauchrowitz, geb. Zink Bauchrowitz, geb. von Oppenkowski
Bauer Bauer, geb. Becker Bauer, geb. Grunwald Bauer, geb. Krokowski Bauer, geb. Mack
Bauer, geb. Otto Bauer, geb. With Bauer, geb. Witt Baukrowitz Baumert
Baumert, geb. Kracht Becher Becher, geb. Schmischke Bechert Bechert, geb. Jäkel
Becker Becker, geb. Redlich Becker, geb. Walzer Beckmann Beckmann, geb. Anhut
Beckmann, geb. Czerwinski Beckmann, geb. Fäschke Beckmann, geb. Fäsecki Beckmann, geb. Mundkowski Beckmann, geb. Steinke
Beckmann, geb. Suchowski Beerbaum Beerbaum, geb. Brzoska Behlau Behlau, geb. Block
Behlau, geb. Jaschinski Behlau, geb. Kurowski Behlau, geb. Reimann Behnke Behnke, geb. Jahn
Behrend Behrend, geb. Scheminski Behrendsohn Behrendsohn, geb. Loewenberg Behrendt
Behrendt, geb. Baranowski Behrendt, geb. Braun Behrendt, geb. Brosch Behrendt, geb. Brozynski Behrendt, geb. Doliwa
Behrendt, geb. Goriess Behrendt, geb. Gorihs Behrendt, geb. Grimm Behrendt, geb. Neumann Behrendt, geb. Piekarski
Behrendt, geb. Schattkowski Behrendt, geb. Szatkowski Behrendt, geb. Wölk Behrent Behrent, geb. Chojetzki
Beil Beil, geb. Beil Belgardt Belgardt, geb. Zielinski Bellgardt
Belling Belling, geb. Bludau Benchendorff Benchendorff, geb. Fischer Benger
Benger, geb. Baranowski Bensing Bensing, geb. Grimm Berend Berend, geb. Scheminski
Berg Berg, geb. Fromm Berg, geb. Petrat Berg, geb. Radtke Bergen
Bergen, geb. Facher Bergen, geb. Fischer Berger Berger, geb. Dudy Berger, geb. Schulz
Bergmann Bergmann, geb. Roski Berkowsky Berkowsky, geb. Salloch Bernatzki
Berndt Berndt, geb. Marx Bernecker Bernecker, geb. Weber Bernstein
Bernstein, geb. Leibholz Bernstein, geb. Lubholz Besner Besner, geb. Muschelewski Bessau
Bessau, geb. Meye Bethmann Bethmann, geb. Siegmanowski Beuth Beuth, geb. Grallki
Beuth, geb. Pieczkowski Beyer Beyer, geb. Barowitz Beyer, geb. Stephani Beyer, geb. Stephany
Beynir Beynir, geb. Hering Bialojahn Bialojahn, geb. Bartnick Bialojahn, geb. Gutt
Bialojahn, geb. Rogalla Bialojahn, geb. Thara Bialojan Bialojan, geb. Gutt Bialojan, geb. Schiper
Bialojan, geb. Schipper Bialojan, geb. Tara Bialojan, geb. Tolksdorf Bialojan, geb. Zimmermann Bialuschewski
Bialuschewski, geb. Karwatzki Bialuschewski, geb. Storck Bieber Bieber, geb. Jankowski Bielefeld
Bielefeld, geb. König Bieletzki Bieletzki, geb. Bulitta Bieletzki, geb. Bulyta Bieletzki, geb. Groß
Bieletzki, geb. Kochanski Bieletzki, geb. Reski Bielfeldt Bielfeldt, geb. Nowosatka Bielfeldt, geb. Nowosotka
Biendara Biendara, geb. Kalisch Biendara, geb. Ritter Biendarra Biendarra, geb. Janowitz
Biendarra, geb. Rieter Biendarra, geb. Skrzybski Bienert Bienert, geb. Lorkowski Bienkowski
Bienkowski, geb. Dost Bienkowski, geb. Guzewski Bier Bier, geb. Hoffmann Bier, geb. Sklarski
Biermann Biermann, geb. Sklarski Biermanski Biermanski, geb. Gehrmann Biermanski, geb. Krause
Biernat Biernat, geb. Kannacher Biernath Biernath, geb. Kannacher Biernath, geb. Lendzian
Biernath, geb. Schlicht Biernatowski Biernatowski, geb. Kannacher Biernatowski, geb. Nigbur Biernatowski, geb. Schulz
Biernatzki Biernatzki, geb. Rabe Bilitewski Bilitewski, geb. Bogdanski Bilitewski, geb. Cierliczka
Bilitewski, geb. Czeliszka Bilitewski, geb. Czerlitzki Bilitewski, geb. Guzewski Bilitewski, geb. Poersch Bilitewski, geb. Schaffrin
Binder Binder, geb. Rybinski Binger Binger, geb. Baranowski Binger, geb. Bolz
Binger, geb. Groß Binger, geb. Kraski Binna Binna, geb. Strahl Binna, geb. Strehl
Birlehm Birlehm, geb. Hoffmann Bischof Bischof, geb. Biegalski Bischof, geb. Goldau
Bischoff Bischoff, geb. Biegalski Bischoff, geb. Kaczinski Bischoff, geb. Katzinski Bischoff, geb. Porsch
Bischoff, geb. Schafryn Bischoff, geb. Thamm Bittkowski Bittner Bittner, geb. Kezottkowski
Blach Blach, geb. Bauer Black Black, geb. Bartkowski Black, geb. Bauer
Black, geb. Klein Black, geb. Neumann Black, geb. Schrezyenski Blaczei Blaczei, geb. Sendrowski
Blaczy Blaczy, geb. Majewski Blanke Blanke, geb. Pokall Blanki
Blanki, geb. Pokall Blaschke Blaschy Blaschy, geb. Klink Blaszei
Blaszei, geb. Sendrowski Bleise Bleise, geb. Koschorrek Blenk ? Block
Block, geb. Ast Block, geb. Biermanski Block, geb. Czichowski Block, geb. Jegodowski Block, geb. Langkau
Block, geb. Preiß Block, geb. Rippert Block, geb. Skibowski Bloedhorn Bloedhorn, geb. Werner
Blok Blok, geb. Jegodowski Bludau Bludau, geb. Bauch Bludau, geb. Beuth
Bludau, geb. Brieskom Bludau, geb. Brieskorn Bludau, geb. Klein Bludau, geb. Sadrinna Bluhm
Bluhm, geb. Schulz Blume Blume, geb. Eigner Blumenfeld Blumenfeld, geb. Reinsch
Blunck Blunck, geb. Daniel Blunk Blunk, geb. Daneck Blunk, geb. Daniel
Bläsner Bläsner, geb. Volpert Blödim Blödim, geb. Hartmann Blödorn
Blödorn, geb. Hartmann Blümke Bobath Bobeth Bochel
Bochel, geb. Steinki Bochnowski Bochnowski, geb. Leszczinski Boczeck Boczeck, geb. Geritz
Boczeck, geb. Grimm Boczeck, geb. Hermanski Boczek Boczek, geb. Geritz Boczek, geb. Grimm
Boczek, geb. Zerta Boczek, geb. Zirta Boehlke Boehlke, geb. Braese Boehm
Boehm, geb. Knorr Boehm, geb. Weiß Boehnart Boehnert Boehnert, geb. Ziolkowski
Boehnke Boehnke, geb. Brandt Boehnke, geb. Grabowski Boehnke, geb. Marunski Boehnke, geb. Rau
Boenig Boenig, geb. Grundau Boenigk Boenke Boenke, geb. Rikonski
Boenke, geb. Rikowski Boenki Boenki, geb. Neumann Boergen Boergen, geb. Ideler
Boergen, geb. Jader Boettcher Boettcher, geb. Bielski Bogateck Bogateck, geb. Urra
Bogattek Bogattek, geb. Urra Bogdanski Bogdanski, geb. Krause Bogun
Bogun, geb. Mattern Boguslawski Bohm Bohm, geb. Kopist Bohn
Bohn, geb. Lorenz Bohnenstengel Bohnenstengel, geb. Teschke Boinowski Bojnowski
Bojnowski, geb. Kewitz Boldt Boldt, geb. Baske Bolewski Bolewski, geb. Laskewitz
Bollewski Bollewski, geb. Drengk Boltz Bolz Bolz, geb. Asmus
Bolz, geb. Fromm Bolz, geb. Kretschmann Bolz, geb. Mojak Bolz, geb. Niklas Bombe
Bombien Bombien, geb. Spogahn Bombien, geb. Spogan Bombin Bomowski
Bomowski, geb. Konitz Bonczek Bonczek, geb. Tillinski Borchert Borchert, geb. Gutsch
Borchert, geb. Laskowitz Borchert, geb. Lasköwitz Borchert, geb. Müller Borczeck Borczeck, geb. Certa
Bordiehn Bordiehn, geb. Uhlich Bordien Bordien, geb. Uhlich Bordihn
Bordihn, geb. Beuth Bordihn, geb. Bordihn Bordin Bordin, geb. Groß Boritzki
Bork Bork, geb. Brix Borkowski Borkowski, geb. Brzozowski Borkowski, geb. Fabek
Borkowski, geb. Lehnert Borkowski, geb. Malerski Borkowski, geb. Melerski Borkowski, geb. Milerski Borkowsky
Borkowsky, geb. Schwenzfeier Borostowski Borostowski, geb. Skiba Borowski Borowski, geb. Schwetasch
Borowsky Borowsky, geb. Schwetasch Borries Borries, geb. Ziehmann Borrmann
Borrmann, geb. Dembeck Borrmann, geb. Dorr Borrmann, geb. Schulz Borutta Borutta, geb. Roessler
Both Both, geb. Behlau Both, geb. Lemke Bouillon Bouillon, geb. Schwidrowski
Boy Boy, geb. Veith Brachaus Brachaus, geb. Sperling Brackel
Brackel, geb. Brausewetter Bradlau Bradlau, geb. Skorzik Brandstaeter Brandstaeter, geb. Knoll
Brandstädter Brandstädter, geb. Riedel Brandstäter Brandt Brandt, geb. Barwig
Brandt, geb. Doehn Brandt, geb. Schönenberg Brandt, geb. Sternberg Brandt, geb. Thiel Brandt, geb. Zimmermann
Brandtner Brandtner, geb. Wolff Brauer Brauer, geb. Bethe Brauer, geb. Koenigsmann
Braun Braun, geb. Angrick Braun, geb. Herdan Braun, geb. Herder Braun, geb. Kalinski
Braun, geb. Knoblauch Braun, geb. Reimann Braun, geb. Rescher Braun, geb. Steffen Braun, geb. Wolff
Brause Bredlau Bredlau, geb. Gahbler Bredlau, geb. Schimpf Bredlau, geb. Schlimpf
Bredlau, geb. Skorzik Bredlau, geb. Skurzik Brettschneider Brettschneider, geb. Friedrich Brezezinski
Brieskorn Brieskorn, geb. Rogall Brix Brix, geb. Gajewski Brix, geb. Melzer
Brock Brock, geb. Schichowski Brock, geb. Szykowski Brockmann Brockmann, geb. Ludewig
Brodowski Brodowski, geb. Leszczynski Brodowski, geb. Weiß Brohmann Brohmann, geb. Brzeczinski
Brommand Brommand, geb. Brzezinski Brommand, geb. Brzizinski Brosch Brosch, geb. Blach
Brosch, geb. Bordin Brosch, geb. Konieczka Brosch, geb. Ossowski Brosch, geb. Wagner Broscheit
Brosda Brosda, geb. Elbing Brosda, geb. Pianka Brosz Brosz, geb. Blach
Brosz, geb. Grundau Brosz, geb. Konieczka Brotzki Brotzki, geb. Zejewski Brozek
Brozek, geb. Stankiewicz Brozi Brozi, geb. Schasta Brozinski Brozinski, geb. Slodkowski
Brozinski, geb. Slotkowski Brozinski, geb. Stottkowski Brozinski, geb. Wiesbaum Brozowski Brozowski, geb. Zuranski
Brozowski, geb. Zurawski Brozynski Brozynski, geb. Leis Bruchmann Bruchmann, geb. Kallweit
Bruno Bruno, geb. Groß Brusz Brusz, geb. Wagner Brzezinski
Brzezinski, geb. Grzyczewski Brzokowski Brzokowski, geb. Poschmann Brzoska Brzoska, geb. Gottschewski
Brzoza Brzozowski Bräu Bräu, geb. Gallner Brüggen
Brüggen, geb. Henning Brünn Brünn, geb. Krickstanski Buchalski Buchalski, geb. Brzozowski
Buchert Buchert, geb. Laskiewicz Buchholz Buchhorn Buchhorn, geb. Chmielewski
Buchowski Buchowski, geb. Michalek Buchwald Buchwald, geb. Meissner Buczkowski
Buczkowski, geb. Przasnicki Budach Budach, geb. Lytz Budzinski Budzinski, geb. Labuhn
Bugge Bugge, geb. Köpp Buick Buick, geb. Schulz Buick, geb. Waleschkowski
Buik Buik, geb. Waleszkowski Bukowski Bukowski, geb. Look Bulczak
Bulczak, geb. Kaczikowski Bulczak, geb. Kaczykowski Bulitta Bulitta, geb. Kleefeld Bulitta, geb. Lingnau
Bundack Bundack, geb. Apfelbaum Bunk Bunk, geb. Staats Bunscheit
Burau Burau, geb. Schablowski Burchard Burchard, geb. Laves Burchert
Burchert, geb. Bialojahn Burchert, geb. Laskewitsch Burchert, geb. Laskewitz Burchert, geb. Laskiewicz Burdach
Burdach, geb. Werner Burdack Burdack, geb. Apfelbaum Burdack, geb. Laduch Burdack, geb. Werner
Burdack, geb. Ziarna Burdack, geb. Zimnik Burdak Burdak, geb. Zimnik Burdina
Burdina, geb. Kruse Burdinna Burdinna, geb. Kruse Burdzinski Burger
Burneleit Burneleit, geb. Clemens Busch Busch, geb. Potschien Busse
Butkis Butkis, geb. Bahn Butschkau Butschkau, geb. Pfaff Butschkowski
Butschkowski, geb. Nikelowski Buttkies Buttkies, geb. Bahn (Bahr) Butzlau Butzlau, geb. Abramowski
Bylinski Bäder Bäder, geb. Gonska Bäsner Bäsner, geb. Muschlewski
Böhlendorf Böhlendorf, geb. Pawlowski Böhling Böhm Böhm, geb. Knorr
Böhm, geb. Marx Böhm, geb. Scharlach Böhm, geb. Weiß Böhm, geb. Zint Böhmer
Böhmer, geb. Krämer Böhnert Böhnert, geb. Ziolkowski Böhnke Böhnke, geb. Both
Böhnke, geb. Brandt Böhnke, geb. Rautenberg Böhnke, geb. Sadowski Böhnke, geb. Simon Bönig
Bönig, geb. Kühl Bönki Bönki, geb. Both Böttcher Böttcher, geb. Bielski
Böttcher, geb. Bloege Böttcher, geb. Blöge Böttcher, geb. Mendrina Böttcher, geb. Schliwa Büscheck
Büscheck, geb. Feyerabend Bütow Bütow, geb. Frankenstein Büttner Büttner, geb. Kczottkowski
Büttner, geb. Kwiatkowski        
Carl Carl, geb. Paradowski Casper Ceirowski Cerlitzki
Cerlitzki, geb. Waschki Cerlowski Cerlowski, geb. Fanasch Cerlowski, geb. Renkewitz Certa
Certa, geb. Blazejewski Ceslowski Ceslowski, geb. Renkewitz Chedor Chedor, geb. Stritzel
Chilinski Chilinski, geb. Obarowski Chlosta Chlosta, geb. Pulina Chmielecki
Chmielecki, geb. Kanzler Chmielewski Chmielewski, geb. Hollstein Chmielewski, geb. Jockel Chmielewski, geb. Jokiel
Chmielewski, geb. Lietz Chmielewski, geb. Rogall Chmzinski Chmzinski, geb. Grzegorzewski Chodzinski
Chodzinski, geb. Annuschewski Choina Choina, geb. Boettcher Choinowski Choinowski, geb. Poschmann
Chojecki Chojecki, geb. Konieczka Chojecki, geb. Schmidt Chojetzki Chojetzki, geb. Hoch
Chojetzki, geb. Miensowski Chojetzki, geb. Oseja Chojetzki, geb. Sklarski Chojetzki, geb. Szafrynski Chojetzki, geb. Volkmann
Chranowski Chranowski, geb. Kupczigk Christ Christ, geb. Didzun Chudziak
Chudziak, geb. Mozdzelewski Cibulski Cibulski, geb. Zimmermann Cicholas Cicholas, geb. Malewski
Cichollas Cichollas, geb. Malewski Cichowski Cichowski, geb. Rozeck Cichowski, geb. Rozecz
Ciecerski Ciecerski, geb. Poschmann Ciechorski Ciechorski, geb. Babiel Cieczka
Cieczka, geb. Marlowski Cieczka, geb. Maslowski Cienia Cienia, geb. Ludwig Cienia, geb. Manselewski
Cienia, geb. Maselewski Cienia, geb. Weißbohn Cierliczka Cierliczka, geb. Hermanowski Cinta
Cirklewski Cirklewski, geb. Bieber Claas Claas, geb. Kluwe Cludius
Cludius, geb. Schulz Cohn Cohn, geb. Eisenstädt Cohn, geb. Levy Cohn, geb. Raphaelsohn
Collasius Collasius, geb. Dittrich Collier Collier, geb. Gauert Collier, geb. Schikarski
Conrad Conrad, geb. Pallasch Conrad, geb. Paul Corbelien Corbelien, geb. Schulz
Corlizki Corlizki, geb. Waschki Cornega Cornega, geb. Trepla8 Cornege
Cornege, geb. Treptau Cuno Cuno, geb. Mehnert Cybulenski Cybulenski, geb. Sendrowski
Cybulewski Cybulewski, geb. Sendrowski Czaplewski Czaplewski, geb. Raxzinski Czarnecki
Czarnecki, geb. Ehm Czarnecki, geb. Lux Czarnetzki Czarnetzki, geb. Lobert Czarnetzki, geb. Schurmann
Czarnetzki, geb. Schurrmann Czarnetzki, geb. Wedell Czarnetzki, geb. Zinta Czarnowski Czarnowski, geb. Ritter
Czeczka Czeczka, geb. Bilitewski Czeczka, geb. Gerigk Czeczka, geb. Gerki Czeczka, geb. Puff
Czelinski Czelinski, geb. Matern Czelinski, geb. Materna Czenia Czenia, geb. Dulisch
Czenia, geb. Jankowski Czenna Czenna, geb. Palmofski Czennia Czerkowski
Czerkowski, geb. Nikowlewski Czerlitzki Czerlitzki, geb. Hermanowski Czerlitzki, geb. Waschke Czesny
Czich Czich, geb. Volleis Czich, geb. Vollers Czichollas Czichollas, geb. Krambowski
Czichollas, geb. Kramkowski Czichowski Czichowski, geb. Lehmann Czochralski Czochralski, geb. Motzki
Czodrowski Czodrowski, geb. Preuß Czolbe Czolbe, geb. Daniel Czudowski
Czudowski, geb. Preuß Czycholas Czycholas, geb. Kramkowski Czycholl Czycholl, geb. Steffan
Czymzyck Czymzyck, geb. Krause      
Daczko Daczko, geb. Hinzmann Daft Daft, geb. Marzok Dahlke
Dahlke, geb. Jonas Damasch Dammer Dammer, geb. Delinger Damrau
Danehl Danehl, geb. Thiele Daniel Daniel, geb. Janowski Daniel, geb. Klausner
Danlowski Danlowski, geb. Schellhammer Dannat Dannat, geb. Wenzlawski Dannenberg
Dannenberg, geb. Dannenberg Dannenberg, geb. Hermanowski Darhenski Darhenski, geb. Bialojan Daszewski
Daszewski, geb. Bialojan Davidsohn Davidsohn, geb. Brodtmann Deblitz Deblitz, geb. Strüwer
Decka Decka, geb. Lipka Dedek Dedek, geb. Bartech Deetjen
Deetjen, geb. Freiin von der Goltz Deetjen, geb. von der Goltz Dehn Deiters Deiters, geb. Elbing
Deka Deka, geb. Lipka Dekanski Dekanski, geb. Czich Dekowski
Dekowski, geb. Mindak Dembek Dembek, geb. Guseck Dembinski Dembinski, geb. Rekowski
Dembowski Demmig Demmig, geb. Herrmann Demski Demski, geb. Pulinna
Demuth Demuth, geb. Hinzki Demuth, geb. Hinzmann Denda Denda, geb. Schülack
Deppi Deppi, geb. Deppi Deppner Derkowski Derkowski, geb. Lagodny
Deskowski Dethmann Dethmann, geb. Dorowski Dettmann Dettmann, geb. Bechler
Deutsch Dickert Dickert, geb. Belgardt Diekert Diekert, geb. Bellgardt
Diekert, geb. Lange Diesing Diesing, geb. Stolz Dietrichs Dietrichs, geb. Müller
Dignal Dignal, geb. Czarnetzki Dignal, geb. Schamecki Dignal, geb. Scharnecki Dignal, geb. Scharnowski
Dignass Dignass, geb. Papajewski Dignaß Dignaß, geb. Papajewski Digutsch
Digutsch, geb. Nalewski Dilewski Dilewski, geb. Koscha Dimde Dimde, geb. Szyperrek
Dinse Dinse, geb. Figurski Ditthoff Ditthoff, geb. Buttkus Dittrich
Dittrich, geb. Chlosta Dittrich, geb. Hafki Dittrich, geb. Klein Dluzewski Dluzewski, geb. Herrmann
Dmuschewski Dmuschewski, geb. Kintzel Dmuschewski, geb. Küntzel Dmuszewski Dmuszewski, geb. Künzel
Dobczynski Dobczynski, geb. Lemke Dobiey Dobiey, geb. Pentzek Dobkowski
Dobkowsky Dobkowsky, geb. Brootzen Dobrint Dobrint, geb. Onuzeit Dobrowolski
Dobrowolski, geb. Claer Doerfling Doerfling, geb. Fischer Doering Doering, geb. Schablowski
Doering, geb. Schaefer Doerk Doerk, geb. Rohrigk Dolina Dolina, geb. Nitschmann
Doliwa Doliwa, geb. Demuth Doliwa, geb. Schmalbach Dombrowski Dombrowski, geb. Binger
Dombrowski, geb. Brandt Dombrowski, geb. Fotschki Dombrowski, geb. Fotschky Dombrowski, geb. Grunau Dombrowski, geb. Gulowski
Dombrowski, geb. Kischnorski Dombrowski, geb. Kischnowski Dombrowski, geb. Kneffel Dombrowski, geb. Kniffel Dombrowski, geb. Kolender
Dombrowski, geb. Matschejewski Dombrowski, geb. Ziermann Dombrowsky Dombrowsky, geb. Grunau Dominick
Dominick, geb. Wisniewski Dommick Dommick, geb. Bock Dommick, geb. Schlingelhof Dommick, geb. Schlingelhoff
Dommnick Dommnick, geb. Schlingelhoff Domnick Domnick, geb. Junker Domnick, geb. Schlingelhof
Domnick, geb. Wischnewski Domnik Domnik, geb. Kobas Domnik, geb. Wischni Domnik, geb. Wischniewski
Dompetzki Dongowski Dongowski, geb. Klein Donner Donner, geb. Etzel
Donner, geb. Hintze Donner, geb. Martin Dorka Dorka, geb. Pentzek Dorka, geb. Reitzich
Dormer Dormer, geb. Dombrowski Dorowski Dorowski, geb. Rochel Dorowski, geb. Rockel
Dorowski, geb. Stockel Dorsch Dorsch, geb. Bombin Dorsch, geb. Hödtke Dorsch, geb. Katzinski
Dorsch, geb. Sawitzki Dorsch, geb. Sowitzki Dost Dost, geb. Baumgart Dost, geb. Bialeck
Dost, geb. Ganswindt Dost, geb. Hermanowski Dost, geb. Hoffmann Dost, geb. Huebach Dost, geb. Hübsch
Dost, geb. Kapschier Dost, geb. Kapschies Dost, geb. Redzig Dous Dous, geb. Foege
Drabinski Drabinski, geb. Backhaus Drabinski, geb. Grunenberg Drax Drax, geb. Suray
Drechsler Drechsler, geb. Mühle Drengk Drengk, geb. Cybulski Drengk, geb. Czybulski
Drengk, geb. Dost Drengk, geb. Zibulski Drenk Drenk, geb. Czybulski Drenk, geb. Kraski
Drenk, geb. Zybulski Dresp Dresp, geb. Hoch Dressel Dressel, geb. Dressel
Dressel, geb. Lous Dressler Drews Drews, geb. Wippich Drochner
Droese Droese, geb. Chranowski Droese, geb. Chrzanowski Drosdowski Drosdowski, geb. Krueger
Drossel Drossel, geb. Beckmann Drossel, geb. Hagelstein Drossel, geb. Herzberg Drossel, geb. Marczoch
Drossel, geb. Neubert Droßel Droßel, geb. Hagelstein Drssel Druba
Druba, geb. Verdofsky Drzwicki Drzwicki, geb. Neumann Ducal Ducal, geb. Klomfaß
Duckat Duckat, geb. Klomfaß Duddeck Duddeck, geb. Kotschelnik Dudeck
Dudek Dudek, geb. Duwe Dulisch Dulisch, geb. Hahn Dulisch, geb. Hanowski
Dulisch, geb. Piontek Dulisch, geb. Reichert Dulischewski Dulischewski, geb. Jatzkowski Duwe
Duwe, geb. Kaminski Dyck Dyck, geb. Kraffert Dylewski Dylewski, geb. Koscha
Dylewski, geb. Pieczkowski Dziedzeck Dziedzeck, geb. Falkowski Dziedzek Dziedzek, geb. Falk
Dzuba Dzuba, geb. Dominik Döffert Döllinger Döllinger, geb. Haselau
Döllinger, geb. Kaselau Döpke Döpke, geb. Laskowski Döring Döring, geb. Schäfer
Dörk Dörk, geb. Rohrigk      
Ebel Ebel, geb. Hein Ebers Ebert Ebert, geb. Kalmuß
Ebert, geb. Stolla Ebner Ebner, geb. Wölk Eckert Eckert, geb. Jegodowski
Eggert Eggert, geb. Weschollek Eggert, geb. Wippern Ehlert Ehlert, geb. Dombrowski
Ehm Ehm, geb. Kewitz Ehm, geb. Rilewski Ehm, geb. Rogalla Ehm, geb. Szczepanski
Ehm, geb. Tolksdorf Ehm, geb. Tolxdorf Ehmke Ehmke, geb. Nauyks Ehrhardt
Ehrhardt, geb. Schwabe Ehring Eich Eich, geb. Dulisch Eich, geb. Majewski
Eichert Eichert, geb. Krüger Eichler Eichler, geb. Niendorf Eichmann
Eichmann, geb. Dulisch Eichmann, geb. Lubowietzki Eisenstädt Eising Eising, geb. Neumann
Ekert Ekert, geb. Jegodowski Ekrowski Ekrowski, geb. Ritter Elbing
Elbing, geb. Dulisch Elbing, geb. Karwatzki Elbing, geb. Kneffel Elbing, geb. Laduch Elbing, geb. Schmidt
Elbnick Elbnick, geb. Dimnek Elbnik Elbnik, geb. Dimmek Elies
Elies, geb. Polkowski Elwitz Elwitz, geb. Kolberg Endell Endell, geb. Busse
Endell, geb. von Busse Endigk Endigk, geb. Laskiewski Endrohm Endrohm, geb. Schmoginsky
Endrohn Endrohn, geb. Schmoginsky Endruhn Endruhn, geb. Schmoginski Endruhn, geb. Schmoginsky
Engel Engel, geb. Wendt Engelberg Engelberg, geb. Frenczkowski Engelberg, geb. Frenszkowski
Engelhardt Engelhardt, geb. Groß Engelmann Engelmann, geb. Krenz Englick
Englick, geb. Rudnitzki Engling Engling, geb. Domnik Enseleit Enseleit, geb. Negrassus
Erdmann Erdmann, geb. Bolowski Erdmann, geb. Brzoska Erdmann, geb. Fox Erdmann, geb. Grenz
Erdmann, geb. Klein Erdmann, geb. Lingnau Erdmann, geb. Schmidt Erdmann, geb. Wolinski Erdtmann
Erdtmann, geb. Mitruschewski Ertmann Ertmann, geb. Borrmann Ewald Ewald, geb. Wolff
Ewendt Ewendt, geb. Schiwek Ewerlien Ewert Ewert, geb. Pollakowski
Ewert, geb. Schönbrodt        
Fabeck Fabeck, geb. Kostrzewa Fabian Fabian, geb. Schimanski Fachin
Fachin, geb. Orlowski Faehrmann Faehrmann, geb. Laskowski Fahl Fahl, geb. Hensel
Fahl, geb. Hinsel Fahl, geb. Liedmann Fahl, geb. Marienfeld Fahl, geb. Schnitter Fahl, geb. Wirdel
Fahrenholz Fahrenholz, geb. Hoffmann Faiterna Faiterna, geb. Benger (Binger) Faiterna, geb. Binger
Falaschek Falaschek, geb. Montewski Falaszek Falaszek, geb. Kaminski Falaszek, geb. Meik
Falazek Falazek, geb. Kaminski Falk Falk, geb. Gregorowisu Falkinski
Falkowski Falkowski, geb. Kowalewski Falkowski, geb. Marx Falkowski, geb. Zejewski Fallascheck
Fallascheck, geb. Dost Fallaschek Fallaschek, geb. Chranowski Fallaschek, geb. Jeskolski Fallaschek, geb. Milkau
Fallaschek, geb. Montewska Fallaschek, geb. Muchowski Fallinski Fallinski, geb. Goroncy Faltin
Faltin, geb. Siply Faltinski Faltinski, geb. Goroncy Faltinski, geb. Kardel Faltinski, geb. Resnick
Fanasch Fanasch, geb. Modehn Fannasch Fannasch, geb. Kelka Fannasch, geb. Knorr
Fannasch, geb. Kolka Fannasch, geb. Olschinski Fannasch, geb. Olszynski Fannasch, geb. Tolks Fannasch, geb. Tolksdorf
Farihn Faster Fayterna Fayterna, geb. Binger Fech
Fech, geb. Krause Feige Feige, geb. Munk Felka Felka, geb. van Embden
Felka, geb. von Embden Feller Feller, geb. Czudnochowski Ferch Ferch, geb. Kraska
Fessel Fessel, geb. Schumacher Fester Fester, geb. Quast Fetschrien
Fetschrien, geb. Lemke Feuerabend Feuerabend, geb. Feuerabend Feuerabend, geb. Feuerabendt Feuerabendt
Feuerabendt, geb. Feuerabendt Fiebach Fiebach, geb. Lackner Figurski Figurski, geb. Nitschmann
Figurski, geb. Scheffler Fines genannt von Essen Fines genannt von Essen, geb. Falaszek Fisahn Fisahn, geb. Nitzel
Fischer Fischer, geb. Bakal Fischer, geb. Blaschi Fischer, geb. Bonczek Fischer, geb. Bonzeck
Fischer, geb. Eisenhardt Fischer, geb. Eisenstaedt Fischer, geb. Galinowski Fischer, geb. Hirsch Fischer, geb. Jackowski
Fischer, geb. Kerwin Fischer, geb. Rathke Fischer, geb. Selki Fischer, geb. Zöllner Fittkau
Fittkau, geb. Marx Fittkau, geb. Thomek Fivian Fivian, geb. Klempert Flach
Flach, geb. Schwartz Flakowski Flakowski, geb. Jendritzki Flamma Flaszynski
Flaszynski, geb. Kopecz Flaszynski, geb. Kopesz Flath Flath, geb. Doering Flath, geb. Haberer
Flatow Flatow, geb. Lewin Flenck Flenck, geb. Müller Florczak
Florczak, geb. Kohwanska Florczak, geb. Kokocinska Florczak, geb. Kokocinski Florian Florian, geb. Gedig
Florian, geb. Lucka Florian, geb. Wischnewski Florian, geb. Wischniewski Florie Foest
Foest, geb. Soja Folgmann Folgmann, geb. Ehrlichmann Foremny Foremny, geb. Foremny
Formanski Formanski, geb. Jandt Forstreuter Forstreuter, geb. Boja Forstreuter, geb. Bojanowski
Fotschki Fotschki, geb. Biernath Fotschki, geb. Hirschberg Fotschki, geb. Kucharschewski Fox
Fox, geb. Kensbock Fox, geb. Klein Fox, geb. Kowalewski Fox, geb. Preuß Fox, geb. Richert
Fox, geb. Wojdowski Frank Frank, geb. Maschefski Frank, geb. Riemann Frank, geb. Zimmermann
Frankenberg Frankenberg, geb. Maletzki Frankenstein Frankenstein, geb. Frankenstein Frankenstein, geb. Herrmann
Frankenstein, geb. Hirschfeldt Frankenstein, geb. Salamon Frankenstein, geb. Salomon Franneck Franneck, geb. Olschewski
Franz Freiherr von Ketelhodt Freiherr von Ketelhodt, geb. Rogalla von Bieberstein Freiherr von der Goltz Freiherr von der Goltz, geb. von Quais
Freitag Freitag, geb. Grabowsky Frenschkowski Frenschkowski, geb. Danielowski Frenschkowski, geb. Hahn
Frenschkowski, geb. Taßlick Frenzel Frenzel, geb. Telch Fresa Fresa, geb. Polakowski
Freuda Freuda, geb. Kijewski Freund Freund, geb. Reinert Freund, geb. Zink
Freundt Freundt, geb. Reinert Freundt, geb. Tresp Freutel Freutel, geb. Kreba
Freyda Freyda, geb. Kyeck Freytag Fricke Fricke, geb. Dupka
Fricke, geb. Schwadtki Friedel Friedel, geb. Lüderitz Friedli Friedli, geb. Schwerfeger
Friedli, geb. Schwertfeger Friedrich Friedrich, geb. Czeslowski Frieschütz Frieschütz, geb. Patala
Frieschütz, geb. Patalla Friese Friesel Frischmuth Frischmuth, geb. Guzewski
Frischmuth, geb. Heinke Frischmuth, geb. Lech Fritz Fritz, geb. Albold Fritz, geb. Allold
Fritze Fritze, geb. Kraus Fritzler Fritzler, geb. Schnitter Froesa
Froesa, geb. Murwat Froesa, geb. Schulz Froese Froese, geb. Murlat Froese, geb. Pollakowski
Frohnert Frohnert, geb. Steiner Frohwein Frohwein, geb. Girndt Fromm
Fromm, geb. Froesa Fromm, geb. Froese Fromm, geb. Frösa Fromm, geb. Hohmann Fromm, geb. Jagalski
Fromm, geb. Kopowski Fromm, geb. Sadowski Frost Frost, geb. Gassner Fränkel
Fränkel, geb. Freund Fröhlich Fröhlich, geb. Gizewski Fröhlich, geb. Kriegs Fröhlich, geb. Rothhaupt
Frömke Frömke, geb. Preuß Fuchs Fuchs, geb. Pupke Fuchs, geb. Wenig
Fuge Fugh Fugh, geb. Laduch Fuhg Fuhg, geb. Laduch
Fuhl Fuhl, geb. Schulz Fuhrmann Fulst Fulst, geb. Engelke
Funk Funk, geb. Aschendorf Funk, geb. Aschendorff Funk, geb. Braun Funk, geb. Erdmanski
Funk, geb. Ertmanski Funk, geb. Estmanski Funk, geb. Grabowski Funk, geb. Grundau Funk, geb. Lemke
Funk, geb. Matzpolowski Funk, geb. Surrey Funk, geb. Teichert Fuß Föst
Föst, geb. Soja Fötzki Fötzki, geb. Jurrasch Führer Führer, geb. Lenkeit
Führer, geb. Straus Führer, geb. Strauß      
Gabler Gabriel Gabriel, geb. Grimm Gabriel, geb. Thiel Gadomski
Gadomski, geb. Quitteck Gadomski, geb. Quittert Gaebler Gaebler, geb. Bialjahn Gaebler, geb. Bialojahn
Gaedigk Gaedigk, geb. Brzozowski Gahr Gahr, geb. Kraege Gajewski
Gajewski, geb. Nowotzin Galbarcz Galbarsch Galbarsch, geb. Pawlowski Galbarz
Galbarz, geb. Romahn Galda Galda, geb. von Wallis Galinonski Galinonski, geb. Bania
Galinowski Galinowski, geb. Bania Galinowski, geb. Berg Galinowski, geb. Bergmann Galinski
Galinski, geb. Henszki Galonska Galonska, geb. Reiß Galonska, geb. Roesler Galonski
Galonski, geb. Pohlke Galonski, geb. Reiß Galonski, geb. Roesler Galonski, geb. Rösler Galowska
Galowska, geb. Roeßler Ganda Gandi Gandi, geb. Doktor Gandlau
Gandlau, geb. Gruzinski Ganswind Ganswindt Ganswindt, geb. Fannasch Ganswindt, geb. Jach
Ganswindt, geb. Korszak Gapski Gapski, geb. Rzymski Garbrecht Garbrecht, geb. Schultze
Gardlo Gardlo, geb. Nolezinski Gau Gau, geb. Felkeniger Gau, geb. Ruhso
Gauda Gauda, geb. Matern Gauda, geb. Mattern Gauda, geb. Weichert Gaude
Gaude, geb. Schulz Gauder Gauder, geb. Kroll Gauer Gauer, geb. Krosta
Gauert Gauert, geb. Jessat Gedig Gedig, geb. Riepert Gedigck
Gedigck, geb. Waschke Gedigk Gedigk, geb. Pudelski Gedigk, geb. Waschki Gefe
Gefe, geb. Büttler Gehlhaar Gehlhaar, geb. Stasch Gehrhardt Gehrhardt, geb. Lange
Gehrigk Gehrigk, geb. Langhanki Gehrke Gehrke, geb. Dombrowski Gehrke, geb. Ogonowski
Gehrke, geb. Reess Gehrke, geb. Rieß Gehrmann Gehrmann, geb. Biernath Gehrmann, geb. Fuchs
Gehrmann, geb. Gehrmann Gehrmann, geb. Golan Gehrmann, geb. Grzeski Gehrmann, geb. Hill Gehrmann, geb. Kaesler
Gehrmann, geb. Kaminski Gehrmann, geb. Konrad Gehrmann, geb. Kuhnigk Gehrmann, geb. Kunigk Gehrmann, geb. Luks
Gehrmann, geb. Lux Gehrmann, geb. Merten Gehrmann, geb. Mertin Gehrmann, geb. Zint Gehrmann, geb. Zucht
Gehrmann, geb. Zuhl Geike ? Geisler Geisler, geb. Dombrowski Geisler, geb. Heppner
Geisler, geb. Knorr Geisler, geb. Tietz Geißler Geißler, geb. Knorr Geißler, geb. Kucharzewski
Geißler, geb. Marquardt Gellmann Gellonneck Gellonneck, geb. Schulz Gemba
Gemba, geb. Kurz Gemeinhardt Gemeinhardt, geb. Kuntoff Gems Gems, geb. Bludau
Gems, geb. Sokolowski Gemsa Gemsa, geb. Sokolowski Genatowski Genatowski, geb. Czenia
Genatowski, geb. Czennia Genatowski, geb. Hantel Gendritzki Gendritzki, geb. Jedamski Gendritzki, geb. Langkau
Gendritzki, geb. Siemienski Gentsch Gentsch, geb. Prykiel Genz Gerczewski
Gerczewski, geb. Schnarrbach Gerhard Gerhard, geb. Lange Gerhardt Gerhardt, geb. Lange
Gerhmann Gerhmann, geb. Kunigk Gerholdt Gerholdt, geb. Gramsch Gerick
Gerick, geb. Romahn Gerigk Gerigk, geb. Anhuth Gerigk, geb. Hermanowski Gerigk, geb. Leba
Gerigk, geb. Lebba Gerigk, geb. Materna Gerigk, geb. Milewski Geritz Geritz, geb. Knorr
Gerlach Gerlach, geb. Forchert Gerlach, geb. Haßelberg Gerlach, geb. Lohrens Gerlach, geb. Lohrenz
Gerlach, geb. Lorenz Gerlach, geb. Slomka Gerlitzki Gerlitzki, geb. Bies Gerlitzki, geb. Gehrmann
Gerning Gerning, geb. Kropp Gernß Gernß, geb. Blaurock Gerschewski
Gerschewski, geb. Baeder Gerszewski Gerszewski, geb. Scharlach Gerszewski, geb. Scherlack Gerszewski, geb. Wiewiora
Gertig Gertig, geb. Schiemann Gesekus Gesekus, geb. Strehlau Getta
Getta, geb. Hirschberg Getta, geb. Leslau Getzke Getzke, geb. Schiemann Getzki
Getzki, geb. Schiemann Getzlaff Getzlaff, geb. Jockel Giede Giede, geb. May
Gieger Gieger, geb. Block Gierczewski Gierczewski, geb. Schnarbach Gierczynski
Gierczynski, geb. Neumann Giersczynski Giersczynski, geb. Neumann Gierszewski Gierszewski, geb. Baginski
Gierszewski, geb. Raginski (Baginski) Gillmann Gillmann, geb. Oppenkowski Gillmann, geb. Rosin Gillmann, geb. Sabellek
Gillmann, geb. Schaffrinski Gillmeister Gillmeister, geb. Meik Gillmeister, geb. Quoß Gillmeister, geb. Zimmermann
Ginalski Ginalski, geb. Kaiser Ginschel Ginschel, geb. Linowski Girnus
Girnus, geb. Meyer Girrulat Girrulat, geb. Grothey Gisewski Gisewski, geb. Wieczorrek
Gisiewski Gisiewski, geb. Wieczorrek Gitt Gitt, geb. Esau Gladisch
Glaser Glaser, geb. Rapierski Gleich Gleich, geb. Marter Gleißner
Gleißner, geb. Krause Gliese Gliese, geb. Kempa Glimski Glimski, geb. Demuth
Glimski, geb. Kraski Glinicki Glinicki, geb. Marienfeldt Glinitzki Glinitzki, geb. Glinitzki
Glinitzki, geb. Ossowski Glinski Glinski, geb. Kraski Glinski, geb. Langermann Glomp
Gloth Gloth, geb. Rohn Glowka Gluschke Gluschke, geb. Kühn
Gnatowski Gnatowski, geb. Hartel Gnatowsky Gnatowsky, geb. Gierszewski Gnosa
Gnosa, geb. Leppak Godau Godau, geb. Kuhr Goerigk Goerigk, geb. Turowski
Goerigk, geb. Wessolowski Goerke Goerke, geb. Deroche Goerke, geb. Lentz Goertz
Goertz, geb. Kohlborn Goertz, geb. Thoeck Goetz Goetz, geb. Mendrinna Golan
Golan, geb. Guzjewsky Golan, geb. Ida Goldapski Goldapski, geb. Kaminski Goldau
Goldau, geb. Jatzkowski Goldbach Goldbach, geb. Grzesick Goldbach, geb. Grzesiek Goldschmidt
Goldschmidt, geb. Hirschberg Goldstand Goldstand, geb. Bischburg Golembusch Golembusch, geb. Langen
Golibersuch Golibersuch, geb. Hopp Gollan Gollan, geb. Guzjewski Gollan, geb. Ida
Gollan, geb. Jablonka Gollub Gollub, geb. Krüger Goltz Goltz, geb. Putrafki
Golz Golz, geb. Potrafki Gonschorowski Gonschorowski, geb. Brosch Gonschorowski, geb. Broschy
Gonschowski Gonska Gonska, geb. Kalski Goracy Goracy, geb. Kwas
Goracy, geb. Langowski Gorga Gorga, geb. Brückmann Gorgs Gorgs, geb. Gehrmann
Gorgs, geb. Lipka Gorka Gorka, geb. Thimm Gorke Gorke, geb. Grünke
Gorki Gorki, geb. Gehrmann Gorks Gorks, geb. Gehrmann Gorks, geb. Kramkowski
Gorny Gorny, geb. Kraemer Gorny, geb. Surrey Goroncy Goroncy, geb. Kwas
Goroncy, geb. Zapattek Goronzi Goronzi, geb. Falkowski Goronzi, geb. Lengowski Goronzi, geb. Quass
Goronzi, geb. Quaß Goronzi, geb. Sapatka Goronzi, geb. Sonnwald Gorski Gorski, geb. Swierczynska
Gosowski Gosowski, geb. Schulz Gosse Gosse, geb. Fotzki Gosse, geb. Langkau
Gottlieb Gottlieb, geb. Stoepke Gottlieb, geb. Stopke Gottschalk Gottschalk, geb. Kowalski
Gottschalk, geb. Levitus Gottschewski Gottschewski, geb. Helbing Gotzein Gotzein, geb. Rycerz
Gotzein, geb. Schwitay Gotzhein Gotzhein, geb. Brosch Gotzhein, geb. Rycerz Gotzhein, geb. Schwittai
Goße Goße, geb. Langkau Goßee Goßee, geb. Langkau Grab
Grab, geb. Kriegs Grab, geb. Krix Grabowski Grabowski, geb. Granitzka Grabowski, geb. Granitzki
Grabowski, geb. Jablonski Grabowski, geb. Kaminski Grabowski, geb. Kuczen Grabowski, geb. Kuczenski Grabowski, geb. Kuczewski
Grabowski, geb. Leszczynski Grabowski, geb. Tolksdorf Graeber Graeber, geb. Bachmann Graemer
Graemer, geb. Stembek Graewert Graewert, geb. Dobrowolski Graf Graf, geb. Chlosta
Grahl Grahl, geb. Dempke Grajeck Gralki Gralki, geb. Braun
Grambach Grambach, geb. Block Grambsch Grambsch, geb. Block Gramsch
Gramsch, geb. Block Gramsch, geb. Karwacki Gramsch, geb. Klopot Gramsch, geb. Konegen Gramsch, geb. Rittel
Gramsch, geb. Stiebke Gramsch, geb. Stielke Grandzinski Grandzinski, geb. Trojan Granitzka
Granitzka, geb. Granitzka Granitzka, geb. Wilczoch Grass Gratzki Gratzki, geb. Bialek
Gratzki, geb. Kannacher Grau Grau, geb. Meyerhardt Gravert Gravert, geb. Petersilie
Graw Graw, geb. Surrey Gredigk Gredigk, geb. Preuß Gregorczik
Greif Greif, geb. Wohlgethan Greifenberg Greiffenberg Greiffenberg, geb. Hill
Greisner Greisner, geb. Steffen Grell Grell, geb. Tolksdorf Grell, geb. Ziermann
Grenz Grenz, geb. Kinder Greszki Greszki, geb. Anhuth Griebe
Griebe, geb. Rasch Griewodz Griewodz, geb. Szepan Grigull Grill
Grill, geb. Tolksdorf Grimm Grimm, geb. Bordin Grimm, geb. Karwatzki Grimm, geb. Quass
Grimm, geb. Quaß Grimm, geb. Redzig Grintsch Grochowski Grochowski, geb. Rozeck
Grodzki Grodzki, geb. Krogull Groedig Groedig, geb. Nigbur Groenke
Groenke, geb. Kunigk Gromelski Gromelski, geb. Etzel Gromke Gromke, geb. Schröter
Grontzki Grontzki, geb. Gehrmann Gropp Gropp, geb. Willeweit Groschek
Groschek, geb. Sokolwoski Grosskreutz Grosskreutz, geb. Chmielenski Grosskreutz, geb. Chmielewski Grotzki
Grotzki, geb. Krogull Groß Groß, geb. Bernsdorff Groß, geb. Böttcher Groß, geb. Denda
Groß, geb. Dorozynski Groß, geb. Gehrmann Groß, geb. Kaber Groß, geb. Kalski Groß, geb. Majewski
Groß, geb. Muninger Groß, geb. Pohl Groß, geb. Salloch Groß, geb. Salluch Groß, geb. Samrow
Groß, geb. Thamm Groß, geb. Weichert Großmann Grubert Grubert, geb. Poetsch
Gruel Gruel, geb. Hohlwein Gruhn Gruhn, geb. Hoppe Gruhn, geb. Müller
Grumm Grumm, geb. Günther Grundau Grundau, geb. Buchholz Grundau, geb. Krause
Grundau, geb. Kruse Grundau, geb. Matern Grundau, geb. Redig Grundmann Grundwald
Grundwald, geb. Jux Grundwald, geb. Kolberg Grundwald, geb. Rippert Grune Grune, geb. Erdmann
Gruneberg Gruneberg, geb. Knorr Grunenberg Grunenberg, geb. Hinzmann Grunenberg, geb. Langkau
Grunenberg, geb. Salewski Grunenberg, geb. Schaffrin Grunwald Grunwald, geb. Czenstke Grunwald, geb. Jux
Grunwald, geb. Kolberg Grunwald, geb. Ripert Grunwald, geb. Rippert Grunwald, geb. Rppert Grunwald, geb. Sembowski
Grunwaldt Grunwaldt, geb. Sembowski Gruse Gryczan Gryczan, geb. Nischik
Gryger Gryger, geb. Teubert Grygo Grygo, geb. Teubert Gryzewski
Gryzewski, geb. von Essen Gryzewsky Gryzewsky, geb. von Essen Grzana Grzana, geb. Kusmierz
Grzana, geb. Rohde Grzanna Grzanna, geb. Kuschmer Grzeczek Grzella
Grzella, geb. Lange Grzeschek Grzeschek, geb. Bejt Grzesick Grzesiek
Grzesiek, geb. Behrendt Grzeski Grzeski, geb. Anhuth Grzeski, geb. Flamma Grzeski, geb. Maibauer
Grzeski, geb. Wieczorreck Grzeskowiak Grzeskowiak, geb. Fotschki Grzeszek Grzeszek, geb. Wronowski
Grzyzewski Grzyzewski, geb. von Essen Gröger Gröger, geb. Randzio Grühn
Grühn, geb. Fromm Grün Grün, geb. Nießen Grünhagel Grünhagel, geb. Rahm
Grünheid Grünheid, geb. Paschiller Grüning Grüning, geb. Zawacka Grünke
Grünke, geb. Höll Grünke, geb. Langowski Grünke, geb. von Essen Grützbach Grützbach, geb. Krüger
Grützmacher Grützmacher, geb. Salzer Gubba Gubba, geb. Bock Gudath
Gudath, geb. Rojek Gudath, geb. Zeiss Guddat Gudlowsky Gudlowsky, geb. Kalzki
Gudzent Gudzent, geb. Bemer Guenther Guenther, geb. Baranowski Guenther, geb. Klein
Gulowski Gulowski, geb. Kutrita Gulowski, geb. Kutritz Gundek Gundek, geb. Unger
Gunder Gunder, geb. Zahlmann Gundermann Gundermann, geb. Zahlmann Gunia
Gunia, geb. Bergmann Gunia, geb. Sobetzki Gurdey Gurdey, geb. Bienkowski Gurtz
Gurtz, geb. Schacht Gusdai Gusdai, geb. Pogorzelski Gusday Gusday, geb. Bienk
Gusday, geb. Pogorzelski Guseck Gusek Gusek, geb. Donner Guski
Gusovius Gusovius, geb. Giering Gustke Gustke, geb. Clemens Gustke, geb. Krieger
Guszewski Gutowski Gutowski, geb. Jankowski Gutsch Gutsch, geb. Frank
Guttek Guttek, geb. Puskeppel Gutzeit Gutzeit, geb. Kaiser Gutzki
Guzek Görigk Görigk, geb. Turowski Göritz Göritz, geb. Kriening
Görtz Görtz, geb. Thireck (Thoeck) Görtz, geb. Thoeck Gülzow Gülzow, geb. Fahl
Günther Günther, geb. Borowski Günther, geb. Friedrich    
Haack Haack, geb. Lubitz Haase Haase, geb. Brüggemann Haase, geb. Gandt
Haase, geb. Gisewski Haase, geb. Hausmann Haase, geb. Holzmann Haasenstein Haber
Haber, geb. Zorn Haensel Haensel, geb. Hensel Haeusler Haffka
Haffka, geb. Stahl Haffke Haffke, geb. Richnow Haffke, geb. Ruhnow Haftka
Haftka, geb. Stahl Hagelstein Hagen Hagen, geb. Krieger Hahn
Hahn, geb. Boczek Hahn, geb. Wedig Hahnau Hahnau, geb. Lehnardt Halbhubner
Halbhubner, geb. Boberowsky Halle Halle, geb. Stettiner Hallwass Hallwass, geb. Sendrowski
Halwas Halwas, geb. Sendrowski Hamann Hamann, geb. Knauer Hambruch
Hambruch, geb. Laskiewicz Hampel Hampel, geb. Schulz Hanke Hanowski
Hanowski, geb. Daft Hans Hans, geb. Annaschewski Hans, geb. Annuschewski Hans, geb. Anuschewski
Hansmann Hansmann, geb. Heß Hantel Hantel, geb. Moldehn Hantel, geb. Prikel
Hantel, geb. Prökel Happe Happe, geb. Konegen Harder Harder, geb. Hinzmann
Harder, geb. Knorr Harder, geb. Nitsch Hardt Hardt, geb. Waltersdorf Harich
Harich, geb. Anspach Hartel Hartel, geb. Bordin Hartel, geb. Böhnke Hartel, geb. Nigbur
Hartel, geb. Prahl Hartel, geb. Prall Hartel, geb. Skupski Hartel, geb. Thamm Hartel, geb. Urban
Harthel Harthel, geb. Bordin Hartmann Hartmann, geb. Kewitz Hartmann, geb. Waschull
Hartwich Hartwich, geb. Cziecinera ? Hase Hase, geb. Holzmann Haselau
Haselau, geb. Pfaff Hasse Hasse, geb. Kolbe Hassenpflug Hassenpflug, geb. Bartich
Hasz Hasz, geb. Radtke Haupt Haupt, geb. Puttlitz Hausadowsky
Hausadowsky, geb. Gerber Hauschild Hauschild, geb. Teschner Hauschulz Hauschulz, geb. Thamm
Hausmann Hausmann, geb. Majewski Heeder Heeder, geb. Rose Heeder, geb. Schwiteck
Heeder, geb. Schwitteck Hehlert Heidekamp Heidekamp, geb. Siebert Heiland
Heiland, geb. Prion Heimbucher Heimbucher, geb. Rautenberg Hein Hein, geb. Dulias
Hein, geb. Treptau Heincke Heincke, geb. Freitag Heinick Heinick, geb. Gedigk
Heinig Heinig, geb. Brosch Heinig, geb. Falkowski Heinig, geb. Zaraza Heinigh
Heinigh, geb. Gedigh Heinigh, geb. Wilczoch Heinigk Heinigk, geb. Gedigk Heinrich
Heinrich, geb. Biermann Heinrich, geb. Eckert Heinrich, geb. Ekert Heinrich, geb. Engelberg Heinrich, geb. Fittkau
Heinrich, geb. Gems Heinrich, geb. Groß Heinrich, geb. Herrmann Heinrich, geb. Hintzmann Heinrich, geb. Hochwald
Heinrich, geb. Iwan Heinrich, geb. Jurasch Heinrich, geb. Kopowski Heinrich, geb. Kruwinus Heinrich, geb. Kuschinski
Heinrich, geb. Kuschinsky Heinrich, geb. Mack Heinrich, geb. Mrowski Heinrich, geb. Ossowski Heinrich, geb. Ruch
Heinrich, geb. Schnarkowski Heinrich, geb. Thoech Heinrich, geb. Turowski Heinrich, geb. Urowski Heinrici
Heinrici, geb. Gemsa Heinzelmann Heinzelmann, geb. Krüger Helbig Helbig, geb. Lucas
Helbig, geb. Lukas Heldt Heldt, geb. Schmidt Hellig Hellig, geb. Lucas
Hellwig Hellwig, geb. Rohleder Helm Helm, geb. Laskowski Helwig
Helwig, geb. Rohleder Hempel Hempel, geb. Haerter Hempel, geb. von Gizycki Hendel
Hennecke Hennecke, geb. Stolz Hennig Hennig, geb. Wittmoser Hennings
Hennings, geb. Dudy Henschkowski Henschkowski, geb. Freitag Hensel Hensel, geb. Bauch
Hensel, geb. Hoppe Hensel, geb. Mnilk Hensel, geb. Schimnick Hensellek Hensellek, geb. Bartnik
Hensellek, geb. Loch Hensellek, geb. Lock Hensellek, geb. Pokorra Hentschel Hentschel, geb. Bergmann
Hentschel, geb. Groskopff Henzek Henzek, geb. Dombrowski Hepner Hepner, geb. Lycka
Herbst Herbst, geb. Frisch Herdan Herder Herder, geb. Jatzkowski
Herder, geb. Wobbe Herendorf Herendorf, geb. Galinowski Herholz Herholz, geb. Kollan
Hering Hering, geb. Bucholz Hermann Hermann, geb. Broschy Hermann, geb. Wieczorek
Hermannski Hermannski, geb. Bartnick Hermanowski Hermanowski, geb. Buchowski Hermanowski, geb. Cichowski
Hermanowski, geb. Domnik Hermanowski, geb. Goerigk Hermanowski, geb. Granitz Hermanowski, geb. Granitzka Hermanowski, geb. Koitka
Hermanowski, geb. Kraska Hermanowski, geb. Reindorf Hermanowski, geb. Toffel Hermanowsky Hermanowsky, geb. Palmowski
Hermanski Hermanski, geb. Bartnick Hermanski, geb. Bartnik Hermanski, geb. Mathenia Hermanski, geb. Mathenna
Hermanski, geb. Michalewski Hermanski, geb. Piekarski Hermenau Hermenau, geb. Schmidt Herrgott
Herrgott, geb. Heiduck Herrgott, geb. Heyduck Herrmann Herrmann, geb. Bogolawski Herrmann, geb. Bogoslawski
Herrmann, geb. Broschi Herrmann, geb. Broschy Herrmann, geb. Peters Herrmann, geb. Wieczorek Herrnberg
Herrnberg, geb. Cohn Hertwig Hertwig, geb. Krieger Hertwig, geb. Krüger Herzberg
Herzberg, geb. Hochhans Herzberg, geb. Jachmann Herzberg, geb. Müntel Herzberg, geb. Neumann Hesse
Hesse, geb. Krüger Hesse, geb. Neumann Hesse, geb. Rexhausen Heyn Heyn, geb. Schaffinski
Heyn, geb. Schaffrinski Heyn, geb. Szafrynski Heyna Heyna, geb. Hippel Heyster
Heyster, geb. Heister Heßberg Hieber Hieber, geb. Lozoreit Hieke
Hieke, geb. Winkler Hiepel Hiepel, geb. Ott Hilbert Hilbert, geb. Frischmuth
Hill Hill, geb. Bergmann Hill, geb. Melinski Hill, geb. Milinski Hille
Hille, geb. Faust Hiller Hiller, geb. Broll Himburg Himburg, geb. Balzer
Hinke Hinke, geb. Rimkus Hintzmann Hinz Hinz, geb. Bellmann
Hinz, geb. Fittkau Hinz, geb. Funk Hinz, geb. Jendrycki Hinz, geb. Kaminski Hinz, geb. Karol
Hinz, geb. Kordowski Hinz, geb. Kuck Hinz, geb. Müller Hinz, geb. Neubauer Hinz, geb. Zentarra
Hinz, geb. Zimmermann Hinz, geb. kuck Hinzmann Hinzmann, geb. Bienkowski Hinzmann, geb. Bolewski
Hinzmann, geb. Fresa Hinzmann, geb. Kaminski Hinzmann, geb. Kontowski Hinzmann, geb. Olk Hinzmann, geb. Retkowitz
Hinzmann, geb. Retköwitz Hinzmann, geb. Rittkewitz Hinzmann, geb. Schnipper Hinzmann, geb. Stasch Hinzmann, geb. Toschki
Hinzmann, geb. Toszek Hinzmann, geb. Tuschki Hinzmann, geb. Warkowski Hippler Hippler, geb. Buran
Hippler, geb. Busahn Hippler, geb. Sadowski Hirsch Hirsch, geb. Brande Hirsch, geb. Braude
Hirschberg Hirschberg, geb. Knorr Hirschberg, geb. Krause Hirschberg, geb. Seelig Hirschhein
Hoch Hoch, geb. Bienia Hoch, geb. Christokat Hochheim Hochheim, geb. Wichmann
Hoeftmann Hoeftmann, geb. Lubba Hoepner Hoepner, geb. Hambruch Hoffmann
Hoffmann, geb. Bartsch Hoffmann, geb. Bischoff Hoffmann, geb. Glinitzki Hoffmann, geb. Korgakowski Hoffmann, geb. Korzakowski
Hoffmann, geb. Kühn Hoffmann, geb. Masermann Hoffmann, geb. Pieczkowski Hoffmann, geb. Rimke Hoffmann, geb. Rojeck
Hoffmann, geb. Rojenk Hoffmann, geb. Schulz Hoffmann, geb. Thalmann Hofmann Hofmann, geb. Bary
Hohann Hohenstein Hohenstein, geb. Kirstein Hohmann Hohmann, geb. Assmann
Hohmann, geb. Hoffmann Hohmann, geb. Horn Hohmann, geb. Schaffrinski Hohmann, geb. Springer Hohmann, geb. Urban
Holland Holland, geb. Behrendt Holland, geb. Gremm Holland, geb. Junck Hollenstein
Hollenstein, geb. Hermanski Hollop Hollop, geb. Kanzig Hollstein Hollstein, geb. Kucharczewski
Hollstein, geb. Kucharzewski Hollstein, geb. Preuß Holstein Holstein, geb. Preuß Holstein, geb. Rothe
Holtsch Holtsch, geb. Braun Holtzki Holtzki, geb. Suraj Holz
Holz, geb. Ellendt Holz, geb. Zander Homann Honig Honig, geb. von Oppeln
Honig, geb. von Oppeln-Bronikowski Hopf Hopf, geb. Jahr Hopp Hopp, geb. Hermann
Hopp, geb. Herrmann Hopp, geb. Jendrny (Jendrmy) Hoppe Hoppe, geb. Dreßler Hoppe, geb. Gehrmann
Hoppe, geb. Grottian Hoppe, geb. Katschrowski Hoppe, geb. Kowalenski Hoppe, geb. Kowalewski Hoppe, geb. Krause
Hoppe, geb. Machkowski Hoppe, geb. Steppuhn Hoppe, geb. Wroblewski Horl Horl, geb. Piplack
Horn Horn, geb. Schwark Hosenberg Hosmann Hosmann, geb. Holzky
Hotz Hotz, geb. Jung Hube Hube, geb. Roszius Huflaender
Huflaender, geb. Maciej Hufländer Hufländer, geb. Maciej Hufländer, geb. Maciey Huhn
Huhn, geb. Böhnke Hundertmarck Hundertmarck, geb. Schenk Hupke Hupke, geb. Kuronski
Husarek Husarek, geb. Gustke Hutans Hutans, geb. Schubert Huwald
Huwald, geb. Gerlach Hänsel Hänsel, geb. Hensel Hässner Hässner, geb. Heyer
Höhle Höhle, geb. Baehr Höhn Höhn, geb. Schulz Höll
Höll, geb. Wienert Hübner Hübsch Hümpel Hümpel, geb. Eich
Ignatz Ignatz, geb. Timm Immich Immich, geb. Faehndrich Ischmund
Ischmund, geb. Fotscki Issmund Issmund, geb. Romahn Iwan Iwan, geb. Begel
Iwan, geb. Bögel Iwan, geb. Kaminski Iwan, geb. Kuhn Iwanoff  
Jablonski Jablonski, geb. Arendt Jablonski, geb. Barwina Jablonski, geb. Gehrmann Jablonski, geb. Grimm
Jablonski, geb. Holzki Jablonski, geb. Klomfaß Jablonski, geb. Montewska Jablonski, geb. Montewski Jablonski, geb. Muntewski
Jablonski, geb. Sutter Jablonski, geb. Zint Jablonski, geb. Zinta Jackowski Jackowski, geb. Weiduszatis
Jacob Jacob, geb. Engel Jacob, geb. Markworth Jacobi Jacobi, geb. Sperling
Jacobsen Jacobsen, geb. Habermann Jacobson Jacobson, geb. Bruck Jacobus
Jacobus, geb. Jagodzinski Jacubowicz Jacubowicz, geb. Schweidler Jaeckel Jaeckel, geb. Brose
Jaedtka Jaeger Jaeger, geb. Bauer Jaeger, geb. Oginski Jaeger, geb. Weiß
Jaeger, geb. Weißmann Jaekel Jaekel, geb. Kordatzki Jaene Jaenicke
Jaenicke, geb. Fritz Jaenz Jaenz, geb. Quastenberg Jagalski Jagalski, geb. Bogatzki
Jagalski, geb. Goerke Jagalski, geb. Schwensfeier Jagalski, geb. Schwenzfeier Jagelki Jagelski
Jagelski, geb. Stange Jagielki Jagielki, geb. Hauschild Jagielki, geb. Wischniewski Jagielski
Jagodowski Jagodowski, geb. Piwek Jagodowski, geb. von Essen Jagosch Jagosch, geb. Grabowski
Jagusch Jagusch, geb. Grabowski Jagusch, geb. Kopowski Jahnke Jahnke, geb. Schumann
Jakubowitz Jakubowitz, geb. Schweidler Janke Janke, geb. Schumann Jankowski
Jankowski, geb. Klein Jankowski, geb. Kulinna Jankowski, geb. Loberth Jankowski, geb. Manerowska Jankuhn
Jankuhn, geb. Voigdt Janowitsch Janowitsch, geb. Terletzki Janowitz Janowitz, geb. Baranowski
Janowitz, geb. Barrabas Janowitz, geb. Dombrowski Janowitz, geb. Gonschorowski Janowitz, geb. Schnitter Janowitz, geb. Terletzki
Janowitz, geb. Urmowski Janowski Janowski, geb. Baczewski Janowski, geb. Bartsch Janowski, geb. Kellmann
Janowski, geb. Kowalewski Janowski, geb. Krieger Janowski, geb. Kulick Janowski, geb. Rescha Jaresch
Jaresch, geb. Besteck Jarzembek Jarzembek, geb. Block Jaschinski Jaschinski, geb. Jablonski
Jaschinski, geb. Karwatzki Jaschinski, geb. Koralli Jaschinski, geb. Skriepski Jaschinski, geb. Skryzbaki Jaschinski, geb. Thamm
Jaskowski Jaskowski, geb. Krieger Jaskulski Jaskulski, geb. Neumann Jaskulski, geb. Reimann
Jathkowski Jathkowski, geb. Wontorra Jatkowski Jatkowski, geb. Schwesig Jattkowski
Jattkowski, geb. Schwesig Jatzkowski Jatzkowski (Jackowski) Jatzkowski (Jackowski), geb. Palmowski Jatzkowski, geb. Burdack
Jatzkowski, geb. Cinta Jatzkowski, geb. Grimm Jatzkowski, geb. Grzeski Jatzkowski, geb. Palmowski Jatzkowski, geb. Petrickowski
Jatzkowski, geb. Petrikowski Jatzkowski, geb. Widder Jatzkowski, geb. Wontorra Jebram Jedamcyk
Jedamcyk, geb. Solly Jedamcyk, geb. Solty Jedrycki Jedrycki, geb. Jedamski Jegodowski
Jegodowski, geb. Piwek Jegodowski, geb. Schaffrinski Jegodowski, geb. Schafrinski Jegodowski, geb. von Essen Jegowski
Jegowski, geb. Brosinski Jelen Jelen, geb. Ollech Jelennowski Jelennowski, geb. Jurewitz
Jelenowski Jelenowski, geb. Bauer Jelenowski, geb. Jorewitz Jellonneck Jellonneck, geb. Arendt
Jellonneck, geb. Arndt Jendritzki Jendritzki, geb. Greifenberg Jendritzki, geb. Lukowski Jendrycki
Jenowski Jenowski, geb. Kellmann Jentsch Jeschmann Jeschmann, geb. Bogatzki
Jeschonnek Jeschonnek, geb. Sperl Jesgarz Jesgarz, geb. Kohtz Jestrzembski
Jestrzembski, geb. Clemens Jeworutzki Jeworutzki, geb. Dombrowski Joachim Joachim, geb. Krenz
Jobski Jobski, geb. Blaskowitz Jockel Jockel, geb. Kischka Jockel, geb. Zarsutzki
Jockel, geb. Zarzuzki Joda Joda, geb. Leiß Jogalski Jogalski, geb. Schwenzfeier
John John, geb. Hochhaus John, geb. Zimmnik Johnigk Johnigk, geb. Aniszewski
Johnigk, geb. Anuschewski Jonigk Jonigk, geb. Hahn Joqat Joqat, geb. Brommert
Jorczik Jorczik, geb. Kinter Jorczik, geb. Konter Jorczik, geb. Kontor Jordan
Jordan, geb. Froese Jordan, geb. Frösse Jordan, geb. Fröße Jorewitz Jorewitz, geb. Gusday
Jorra Jorra, geb. Knorr Josewitz Josewitz, geb. Melzner Jozat
Jozat, geb. Brommert Jung Jung, geb. Bischof Jung, geb. Gehrmann Jung, geb. Hauschild
Jung, geb. Jablonowski Jung, geb. Lesczinski Jung, geb. Nickel Jung, geb. Schikarski Jung, geb. Sechtin
Jung, geb. Szczesny Jung, geb. Tyziak Jung, geb. Wawczinski (Wawczenski) Jung, geb. Wawrczinski Jung, geb. Wawrzinski
Jung, geb. von Essen Jungk Jungk, geb. von Essen Junker Junker, geb. Genatowski
Junker, geb. Guski Junker, geb. Kranich Junker, geb. Pulina Junker, geb. Pulinna Junker, geb. Wandersleben
Junklewicz Junklewicz, geb. Annuth Junklewicz, geb. Mondroch Junklewitz Junklewitz, geb. Annuth
Junklewitz, geb. Mondroch Junklewitz, geb. Stork Jurgons Jurgons, geb. Passauer Jurkschat
Jurkschat, geb. Backendorff Jurkscheit Jurkscheit, geb. Didszun Jurleit Jurleit, geb. Gaede
Jurleit, geb. Gäde Jäckel Jäckel, geb. Brose Jäger Jäger, geb. Buzan
Jäger, geb. Oginski Jäkel Jäkel, geb. Knopf    
Kabek Kabek, geb. Brozynski Kaczerowski Kaczerowski, geb. Dost Kaczerowski, geb. Majewski
Kaczerowsky Kaczerowsky, geb. Dost Kaczewsky Kaczewsky, geb. Dost Kaczinski
Kaczinski, geb. Berent Kaczinski, geb. Wisotzki Kaczykowski Kaczykowski, geb. Mischki Kaeber
Kaeber, geb. Parra Kaeber, geb. Poschmann Kaesler Kaesler, geb. Moscharski Kaesler, geb. Rozek
Kafka Kafka, geb. Rafalski Kahrow Kaiser Kaiser, geb. Miller
Kaiser, geb. Müller Kaiser, geb. Strauchwald Kaja Kaja, geb. Nakulska Kalender
Kalender, geb. Krüger Kalender, geb. Walesch Kalerke Kalerke, geb. Hirte Kaleski
Kaleski, geb. Hirte Kalinasch Kalinowski Kalinowski, geb. Dombrowski Kalinowski, geb. Grunwald
Kalinowski, geb. Leimann Kalinowski, geb. Leymann Kalinowski, geb. Penkwitt Kalinowski, geb. Penquitt Kalinowski, geb. Poetsch
Kalinowski, geb. Teitenbach Kalinowski, geb. Tietz Kalinowski, geb. Zabrucki Kalinski Kalisch
Kalisch, geb. Frankenberg Kallwa Kallwa, geb. Kalinowski Kallweit Kallweit, geb. Neumann
Kallweit, geb. Rogalla Kalupka Kalupka, geb. Schemnienski Kalwa Kalwa, geb. Kalinowski
Kalweit Kalweit, geb. Giebel Kaminski Kaminski, geb. Bergau Kaminski, geb. Gorgs
Kaminski, geb. Gremm Kaminski, geb. Hinrichs Kaminski, geb. Hinrichts Kaminski, geb. Lobert Kaminski, geb. Matern
Kaminski, geb. Materna Kaminski, geb. Torunski Kaminski, geb. Zängler Kaminsky Kaminsky, geb. Bergau
Kamrowski Kamrowski, geb. Klein Kannegießer Kantelberg Kantelberg, geb. Figurski
Kanthak Kanthak, geb. Morgenstern Kanzel Kanzel, geb. Nikelewski Kanzig
Kanzig, geb. Onat Kanzig, geb. Quat Kanzler Kanzler, geb. Brock Kanzler, geb. Kaminski
Kanzler, geb. Leh Kanzler, geb. Leif Kanzler, geb. Leih Kanzler, geb. Ley Kanzler, geb. ley
Kanzler, geb. von Nagoszewski Kanzler, geb. von Nugaszewski Kapchinus Kapchinus, geb. Pekron Kapschinus
Kapschinus, geb. Pekran Karbaum Karbaum, geb. Karbaum Karczenski Karczenski, geb. Philipp
Karczenski, geb. Reimann Karczewska Karczewska, geb. Fittkau Karczewski Karczewski, geb. Clement
Karczewski, geb. Gratowski Karczewski, geb. Kalisch Karczewski, geb. Karwatzki Karczewski, geb. Klement Karczewski, geb. Palmowski
Karczewski, geb. Schnitter Karczewski, geb. Schulz Karczewski, geb. Skibowski Karczykowski Karczykowski, geb. Biermanski
Kardekowitsch Kardekowitsch, geb. Gerschewski Kardel Kardukewicz Kardukewicz, geb. Kaber
Karla Karla, geb. Lindner Karla, geb. Pudzicha Karnatzki Karnatzki, geb. Wischniewski
Karohl Karohl, geb. Klucz Karow Karow, geb. Pokall Karwacki
Karwacki, geb. Woidowski Karwatzki Karwatzki, geb. Bertuleit Karwatzki, geb. Kowalewski Karwatzki, geb. Pakusch
Karwatzki, geb. Wischniewski Karwatzki, geb. Woidowski Karweina Karweina, geb. Wnendt Kaschinski
Kaschinski, geb. Berent Kaspar Kasper Kasper, geb. Lewin Kasprowski
Kasprowski, geb. Baranowski Kaszerowski Kaszerowski, geb. Dost Kater Kater, geb. Groß
Kater, geb. Vonberg Katern Katern, geb. Dorowski Kather Kather, geb. Duchna
Kather, geb. Goß Kather, geb. Groß Kather, geb. Klink Kather, geb. Vomberg Katscherowski
Katscherowski, geb. Krex Katschrowski Katzinski Katzinski, geb. Chmielewski Katzmann
Katzmann, geb. Brosch Kaubukowski Kaubukowski, geb. Dudek Kauczynski Kauczynski, geb. Wysocki
Kauer Kauer, geb. Kehrbaum Kauffmann Kauffmann, geb. Nischk Kauffmann, geb. Strede
Kaulisch Kaulisch, geb. Ploch Kawczynski Kawczynski, geb. Wojnowski Keichel
Keichel, geb. Gruehnke Keichel, geb. Tresp Kekert Kekert, geb. Koßmann Kelka
Kelka, geb. Kalinowski Kelka, geb. Roman Keller Keller, geb. Jander Keller, geb. Schwarz
Keller, geb. von Keller Kelllmann Kelllmann, geb. Müller Kellmann Kellmann, geb. Müller
Kellmann, geb. Walesch Kellmann, geb. Waleschkowski Kelpin Kemkowski Kemkowski, geb. Wichmann
Kempa Kempa, geb. Bischof Kempa, geb. Sommer Kempas Kempas, geb. Wielk
Kempka Kempka, geb. Klein Kempka, geb. Matheblowski Kempka, geb. Preuß Kempowski
Kempowski, geb. Karczewski Kempowski, geb. Nigbur Kempowski, geb. Schwenzfeier Kempowski, geb. Spierwak Kempowski, geb. Spiewack
Kempowski, geb. Spiewak Kempowski, geb. Spiwack Kennke Kennke, geb. Parohl Kensbock
Kensbock, geb. Arendt Kensbock, geb. Brückner Kensbock, geb. Doluda Kensbok Kensbok, geb. Doluda
Kensy Kensy, geb. Jeraschkewski Kerschanowski Kerschanowski, geb. Wewyorra Kerschanowski, geb. Wiewiorra
Kerschanowski, geb. Wiwiorra Kerscheck Kerschek Kerschek (Kerszek) Kerschek (Kerszek), geb. Mrotzek (Mroczek)
Kerschek, geb. Czelinski Kerschek, geb. Lobert Kerth Kerth, geb. Achtmann Kettler ?
Keuchel Keuchel, geb. Berger Keuchel, geb. Lukowski Keuchel, geb. Schnarbach Keuschel
Keuschel, geb. Berger Kewicz Kewicz, geb. Burchatzky Kewicz, geb. Kewicz Kewicz, geb. Kuhn
Kewicz, geb. Kuhr Kewicz, geb. Michalski Kewitsch Kewitsch, geb. Pieczkowski Kewitz
Kewitz, geb. Bernacki Kewitz, geb. Bialojan Kewitz, geb. Bielilewski (Bedilewski) Kewitz, geb. Biernatzki Kewitz, geb. Schneider
Keßler Kickler Kickler, geb. von Bandel Kiebert Kiebert, geb. Wolff
Kienapfel Kienapfel, geb. Puschke Kiercy Kiercy, geb. Neugebauer Kieselbach
Kieselbach, geb. Baehr Kiewicz Kiewicz, geb. Kuhn Kiewith Kiewitt
Kiewitt, geb. Brüse ? Kiewitt, geb. Tausendfreund Kiewitt, geb. Zilinski Kiewitz Kiewitz, geb. Jatzkowski
Kiewski Kiewski, geb. Schuenke Kijewski Kijewski, geb. Chojecki Kindla
Kindla, geb. Krajewski Kinkel Kintzel Kintzel, geb. Alex Kintzel, geb. Teschner
Kinzel Kinzel, geb. Alex Kinzel, geb. Bentzien Kinzel, geb. Galenski Kinzel, geb. Galinski
Kinzel, geb. Nikelowski Kipsch Kipsch, geb. Kern Kirchner Kirchner, geb. Reichmann
Kirchner, geb. Richard Kirey Kirey, geb. Neugebauer Kirsch Kirsch, geb. Sadek
Kirsch, geb. Stürzebecher Kirschbaum Kirschbaum, geb. Wiczorek Kirschlat Kirschlat, geb. Schulz
Kirschner Kirschner, geb. Gosowski Kirschstein Kirschstein, geb. Borchert Kirst
Kirstein Kirstein, geb. Lasarsch Kirstein, geb. Lazarz Kischlat Kischlat, geb. Schulz
Kisielnicki Kisielnicki, geb. Knorr Kisielnicki, geb. Maluck Kiwit Kiwit, geb. Bialojan
Kiwitt Kiwitt, geb. Michaelis Kiwitt, geb. Tolks Kiworr Kiworr, geb. Borck
Kiworr, geb. Bork Kiworr, geb. Burck Kiy Kiy, geb. Braun Klach
Klach, geb. Gandlau Klaffky Klaffky, geb. Gedig Klahr Klahr, geb. Danielzig
Klakutsch Klakutsch, geb. Woyczechowski Klakutsch, geb. Woycziechowski Klapper Klapper, geb. Balk
Klapper, geb. Choinowski Klapper, geb. Choiswroski Klapper, geb. Chojnowski Klapper, geb. Hinzmann Klaus
Klaus, geb. Busacker Klawe Klawe, geb. Knorr Klaß Klaß, geb. Schattauer
Klebanowski Klebanowski, geb. Konopka Kleefeld Kleefeld, geb. Krause Kleefeldt
Kleefeldt, geb. Krause Kleefeldt, geb. Radau Klein Klein, geb. Apfelbaum Klein, geb. Beith
Klein, geb. Bormann Klein, geb. Borrmann Klein, geb. Buchovski Klein, geb. Buchowski Klein, geb. Dach
Klein, geb. Friedrichsdorf Klein, geb. Getta Klein, geb. Goertz Klein, geb. Hohmann Klein, geb. Itzek
Klein, geb. Izeck Klein, geb. Keichel Klein, geb. Klinger Klein, geb. Kraemer Klein, geb. Krause
Klein, geb. Ossowski Klein, geb. Pahlke Klein, geb. Pompetzki Klein, geb. Ponyietzki Klein, geb. Romahn
Klein, geb. Schaffrin Klein, geb. Scheumann Klein, geb. Szczepanska Klein, geb. Sehl Klein, geb. Spiza
Klein, geb. Volkerthun Klein, geb. Vollerthun Klein, geb. Weiß Klein, geb. Wunder Kleine
Kleine, geb. Lukowski Kleinhans Kleinhans, geb. Schimanski Kleinmeck Kleinschmidt
Kleinschmidt, geb. Jendrny Kleinschmidt, geb. Skilandat Klement Klement, geb. von Oppen Klemke
Klemke, geb. Riepke Klempe Klempe, geb. Popp Klemund Klemund, geb. Broschewski
Klemund, geb. Broschewsky Klescz Klescz, geb. Kieselbach Klesse Klesse, geb. Herrmann
Klesz Klesz, geb. Kieselbach Kleszcz Kleszcz, geb. Kieselbach Klewer
Klimasch Klimasch, geb. Horn Klimasch, geb. Riedel Klimek Klimek, geb. Groscheck
Klimmasch Klimmasch, geb. Riedel Klimmeck Klimmeck, geb. Koslowski Klimmek
Klimmek, geb. Koslowski Klingbeil Klingbeil, geb. Martens Klinger Klinger, geb. Schulz
Klingner Klingner, geb. Moslener Klinke Klinke, geb. Guenther Klipfel
Klipfel, geb. O'Connor Klopott Klopott, geb. Hoffmann Klos Klos, geb. Lüdicke
Klugmann Klugmann, geb. Krüger Kluwe Knabe Knabe, geb. Lipski
Knabelowski Knabelowski, geb. Behrendt Knabelowski, geb. Mathena Kneffel Kneffel, geb. Bauchrowicz
Kneffel, geb. Bauchrowitz Kneffel, geb. Baukowitz Kneffel, geb. Baukrowitz Kneffel, geb. Dragowski Kneffel, geb. Drongonski
Kneffel, geb. Kwiatkowski Knest Knest, geb. Golembiewski Knischewski Knischewski, geb. Galbarcz
Knispel Knispel, geb. Buchmann Knitt Knitt, geb. Brandt Knoblauch
Knoblauch, geb. Rapierski Knoblauch, geb. Schwark Knobloch Knobloch, geb. Waschke Knof
Knof, geb. Grem Knoll Knoll, geb. Krueger Knoll, geb. Krüger Knorr
Knorr, geb. Ossowski Knorr, geb. Schmoock Knuth Knuth, geb. Kupp Kob
Kob, geb. Stoltzenberg Kob, geb. Stolzenberg Kober Kober, geb. von Knobelsdorf Kobus
Kobus, geb. Schimanski Kobus, geb. Zimmermann Kobuß Kobuß, geb. Zimmermann Kobylenski
Kobylenski, geb. Baldega Kobylinski Kobylinski, geb. Baldiga Koch Koch, geb. Biermann
Koch, geb. Hartel Koch, geb. Knabe Koch, geb. Palmowski Koch, geb. Scheumann Koch, geb. Schulz
Kochanowski Kochanowski, geb. Ochsenknecht Kochanski Kochanski, geb. Brodowski Kochanski, geb. Rofalski
Kochanski, geb. Spiewak Kocharczewski Kochowski Kochowski, geb. Zielas Kodlien
Kodlien, geb. Koesling Koehler Koehler, geb. Paulicks Koenig Koenig, geb. Preuß
Koenig, geb. Schlegel Koenig, geb. Wein Koenig, geb. Weinert Koenigmann Koenigmann, geb. Flakowski
Koenigmann, geb. Hans Koenigmann, geb. Koenigsmann Koenigmann, geb. Thiel Koenigsmann Koenigsmann, geb. Hans
Koenigstein Koenigstein, geb. Weiss Koesling Kohn Kohn, geb. Ritter
Kohnert Kohnert, geb. Dithmar Kohnert, geb. Dittmar Kohtz Kohtz, geb. Krueger
Koitek Koitek, geb. Schulz Koitka Koitka, geb. Butschkowski Koitka, geb. Nowoczyn
Koitka, geb. Rafalski Koitka, geb. Rutkowski Kokoscha Kokosza Kokosza, geb. Piekulski
Kokosza, geb. Przykulski Kolakowski Kolakowski, geb. Jablonski Kolender Kolender, geb. Krüger
Kolinski Koliwer Koliwer, geb. Sauer Kollaczek Kollasch
Kollasch, geb. Jäger Kollberg Kollberg, geb. Woelk Kolleck Kolleck, geb. Heinrich
Kollender Kollender, geb. Sadrinna Kollien Kollin Kollin, geb. Wolter
Kollodzeyski Kollodzeyski, geb. Schumacher Kollodzieyski Kollodzieyski, geb. Schumacher Kollodzinski
Kollodzinski, geb. Fahl Kolmer ? Kolmet Kolmet, geb. Grimm Kolmit
Kolmit, geb. Barczewski Kolmit, geb. Jablonski Kolmit, geb. Napalowski Kolmit, geb. Pingel Kolodziejski
Kolodziejski, geb. Schumacher Kolodzieyski Kolodzieyski, geb. Kurowski Kolodzieyski, geb. Schumacher Kolodzinski
Kolodzynski Kolodzynski, geb. Fahl Komm Komm, geb. Langanke Konegen
Konegen, geb. Wien Konetzka Konieczka Konieczka, geb. Klimmasch Konietzka
Konietzka, geb. Geta Konietzka, geb. Lischewski Kontowski Kontowski, geb. Dargel Kontowski, geb. Pieczkowski
Kootz Kootz, geb. Hoffmann Kopania Kopania, geb. Kopania Kopatz
Kopatz, geb. Mendrynski Kopatz, geb. Mendrzynski Kopcynski Kopcynski, geb. Klaybor Kopczynski
Kopczynski, geb. Klajbor Kopczynski, geb. Klaybor Kopecz Kopecz, geb. Dembowski Kopka
Kopka, geb. Fenske Kopowski Kopowski, geb. Ryback Kopowski, geb. Rybak Kopowski, geb. Rylak
Kopp Kopp, geb. Seidenberg Koppetsch Koppetsch, geb. Pasucha Korczak
Korczak, geb. Preilowski Korczykowski Korczykowski, geb. Bischof Kordass Kordass, geb. Schwarz
Kordowski Kordowski, geb. Schiszkowski Kordowski, geb. Szimanski Kordowski, geb. Wieczorek Korioth
Korioth, geb. Pofalla Korn Korn, geb. Weber Kornalewski Kornalewski, geb. Fendritzki
Kornalewski, geb. Jendritzki Kornalewski, geb. Langkau Kornowski Kornowski, geb. Jatzkowski Korpies
Korpies, geb. Erdt Korsikowski Korsikowski, geb. von Oppenkowski Korth Korth, geb. Zimmermann
Korz Korz, geb. Rösler Korzeniewski Korzeniewski, geb. Matern Kosch
Kosch, geb. Laskowski Koschek Koschek, geb. Lolert Koschinski Koschinski, geb. Jagnoch
Koschinski, geb. Jagusch Koschinski, geb. Wagner Koschinski, geb. Wirdel Koschorke Koschorke, geb. Schwabe
Kosing Kosing, geb. Zimmermann Kosinski Kosinski, geb. Prothmann Kositzki
Koslowski Koslowski, geb. Bienert Koslowski, geb. Biermann Koslowski, geb. Erdmann Koslowski, geb. Hohmann
Koslowski, geb. Kostrczewa Koslowski, geb. Kostrzewa Koslowski, geb. Luwenski Koslowski, geb. Maczuga Koslowski, geb. Moczarski
Koslowski, geb. Philipp Koslowski, geb. Poersch Koslowski, geb. Sdunowski Koslowski, geb. Stein Koslowski, geb. Stinka
Koslowski, geb. Tolksdorf Koslowski, geb. Urban Koslowski, geb. Urbanowski Koslowski-Arndt Koss
Koss, geb. Kennke Kostrzewa Kostrzewa, geb. Klein Kostrzewa, geb. Krochowalski Kostrzewa, geb. Weiß
Koszczesza Koszczesza, geb. Dluczewski Koszynksi Kotowski Kotowski, geb. Olinski
Kotscherowski Kotscherowski, geb. Majewski Kott Kott, geb. Hennig Kowalewski
Kowalewski, geb. Bielitzki Kowalewski, geb. Bilicza Kowalewski, geb. Fresa Kowalewski, geb. Froese Kowalewski, geb. Konietzka
Kowalewski, geb. Krause Kowalewski, geb. Rogowski Kowalewski, geb. Schacht Kowalewski, geb. Sonnwald Kowalk
Kowalk, geb. Richter Kowallek Kowallek, geb. Teichert Kowalski Kowalski, geb. Gemerski
Kowalski, geb. Krause Kowalski, geb. Kupczica Kowalski, geb. Kupczick Kowalski, geb. Kupczyk Koytka
Koytka, geb. Bergkowski Koytka, geb. Buchkowski Koytka, geb. Buczkowski Koytka, geb. Butschkowski Kozik
Kozik, geb. Ganda Kozik, geb. Gauda Kozik, geb. Scharnowski Kozlowski Kozlowski, geb. Erdmann
Kozlowski, geb. Luwenski Kozyk Kozyk, geb. Leon Koß Koß, geb. Mollenhauer
Koßmann Koßmann, geb. Bajohr Krackor Krackor, geb. Schwitaj Kraczewski
Kraczewski, geb. Dignal Kraemer Kraemer, geb. Brodowski Kraemer, geb. Rosenblatt Kraffert
Kraffert, geb. Dach Kraft Kraft, geb. Schledz Krajewski Krajewski, geb. Funk
Krajewski, geb. Gajewicz Krajewski, geb. Grünke Krajewski, geb. Klein Krajewski, geb. Neumann Krajewski, geb. Thamm
Krakau Krakau, geb. Barwinna Kraker Kraker, geb. Kleefeld Krakor
Krakor, geb. Kleefeld Kramer Kramer, geb. Chmielewski Kramkowski Kramkowski, geb. Penczerczinski
Kramkowski, geb. Petrikowski Kramkowski, geb. Strehl Kramp Kramp, geb. Pilch Kranich
Kraschewski Kraschewski, geb. Grabowski Kraska Kraska, geb. Hofer Kraska, geb. Kokoscha
Kraska, geb. Majewski Kraski Kraski, geb. Kokoscha Kraszewski Kraszewski, geb. Dignal
Kraus Kraus, geb. Müller Kraus, geb. Wisting Krause Krause, geb. Alscher
Krause, geb. Dischleit Krause, geb. Dost Krause, geb. Goronczewki Krause, geb. Goronczewski Krause, geb. Graff
Krause, geb. Graw Krause, geb. Groß Krause, geb. Hoffmann Krause, geb. Kaesler Krause, geb. Kammer
Krause, geb. Kinzel Krause, geb. Kocielnik Krause, geb. Koeich Krause, geb. Koeppel Krause, geb. Kotzelnik
Krause, geb. Kowalewski Krause, geb. Kriegs Krause, geb. Makolla Krause, geb. Matzkeit Krause, geb. Olschewski
Krause, geb. Parschau Krause, geb. Pieczkowski Krause, geb. Rozog Krause, geb. Surrey Krause, geb. Uhlich
Krause, geb. Ulich Krause, geb. Weinert Krause, geb. Wischnewski Krauskopf Krauskopf, geb. Fahl
Krautwald Krautwald, geb. Pirsch Krebs Krebs, geb. Adelstein Krebs, geb. Behrend
Krebs, geb. Born Krebs, geb. Kutritz Krebs, geb. Kuttritz Krebs, geb. Schilling Krebs, geb. Sobotka
Krebs, geb. Sobottka Kreitz Kreitz, geb. Drenk Kremin Kremin, geb. Müller
Kreski Kreski, geb. Ehm Kretschmann Kretschmann, geb. Dombrowski Kretschmann, geb. Gans
Kretschmann, geb. Kolodziejski Kretschmann, geb. Paneck Kretschmann, geb. Panneck Kretschmann, geb. Schoett Kretschmann, geb. Schott
Kretschmann, geb. Schött Kretschmann, geb. Zimmermann Kretschmer Kretschmer, geb. Schneider Kretzschmar
Kretzschmar, geb. Keetman Kretzschmar, geb. Kentmar Krieg Krieg, geb. Schwerinski Krieg, geb. Schwerinsky
Krieger Krieger, geb. Ruffmann Kriegs Krion Krion, geb. Krion
Krion, geb. Scheffler Krisch Krisch, geb. Gottschlich Krispien Krispien, geb. Objartel
Krispin Krispin, geb. Objartel Kristan Kristan, geb. Sakowski Krix
Krix, geb. Großmann Krogall Krogall, geb. Nastelksi Krogull Krogull, geb. Arendt
Krogull, geb. Jablonski Kroh Kroh, geb. Sonnwald Kroh, geb. Sonwald Kroll
Kroll, geb. Stemmert Kruck Kruck, geb. Bsurek Kruck, geb. Moritz Kruck, geb. Sklarski
Krueger Krueger, geb. Apfelbaum Krueger, geb. Szkriebski Krukowski Krukowski, geb. Herrmann
Krukowski, geb. Holcek Krukowski, geb. Holick (Hohek) Krukowski, geb. Lorkowski Krukowski, geb. Rogowski Krulick
Krulick, geb. Schneider Krumbügel Krumbügel, geb. Steffen Krupki Kruschewski
Kruschinski Kruschinski, geb. Schulz Kruschwitz Kruschwitz, geb. Scheyk Krusius
Krusius, geb. Link Kruska Kruska, geb. Majenski Kruszik Kruszik, geb. Grezki
Kruszik, geb. Grzeski Kruszynski Kruszynski, geb. Kretschmann Krutzky Krutzky, geb. Ludwig
Krysztofiak Krysztofiak, geb. Labenski Krzykowski Krzykowski, geb. Bauer Krzystofiak
Krzystofiak, geb. Labenski Krämer Krämer, geb. Korczak Krämer, geb. Kraemer Krämer, geb. Rischewski
Krämer, geb. Rosenblatt Krämer, geb. Scharnowski Krüger Krüger, geb. Apfelbaum Krüger, geb. Buschke
Krüger, geb. Casprowitz Krüger, geb. Jobski Krüger, geb. Makrutzki Krüger, geb. Müller Krüger, geb. Skochipski
Krüger, geb. Wichmann Kubait Kubait, geb. Szameit Kuberski Kuberski, geb. Skopnik
Kubla Kubla, geb. Philipp Kuby Kucharczewski Kucharczewski, geb. Neumann
Kucharczyk Kucharzewski Kucharzewski, geb. Neumann Kucharzewski, geb. Reitzug Kucharzewski, geb. Tolksdorf
Kuck Kuck, geb. Biernath Kuck, geb. Henschke Kuck, geb. Henschki Kuck, geb. Kochanski
Kucklan Kucklick Kucklick, geb. Baginski Kucklick, geb. Weski Kucklinski
Kucklinski, geb. Braun Kuckländer Kuckländer, geb. Moslehner Kuczewski Kuczewski, geb. Bernacki
Kudicke Kudicke, geb. Cruse Kuehl Kuehl, geb. Krüger Kuehn
Kuhlins Kuhlins, geb. Thomaschinski Kuhn Kuhn, geb. Buchowski Kuhn, geb. Gems
Kuhn, geb. Rempler Kuhn, geb. Ressa Kuhn, geb. Roemfiler Kuhn, geb. Roempler Kuhn, geb. Rosza
Kuhnigk Kuhnigk, geb. Ebert Kuhnigk, geb. Feuerabendt Kuhnigk, geb. Glinitzki Kuhnigk, geb. Preuß
Kuhnke Kuhnke, geb. Nürnberg Kujawa Kujawa, geb. Kalinowski Kuklan
Kuklan, geb. Zimmermann Kuklan, geb. Zucht Kuklick Kuklick, geb. Weski Kuklinski
Kuklinski, geb. Braun Kuklinski, geb. Joost Kuklinski, geb. Kempowski Kuklinski, geb. Kepowski Kuklinski, geb. Scherlack
Kuklinski, geb. Schipper Kuklinski, geb. Schlewski Kuklinski, geb. Schorlack Kuklinski, geb. Thiel Kuklitzki
Kuklitzki, geb. Herbig Kuklitzki, geb. Herbit Kuklitzki, geb. Herwig Kulick Kulick, geb. Pulina
Kulik Kulik, geb. Blach Kulik, geb. Black Kumowski Kumowski, geb. Steffen
Kunath Kunath, geb. Gardlo Kunath, geb. Hardlo Kundt Kundt, geb. Dost
Kunigk Kunigk, geb. Braun Kunigk, geb. Jeschenowski Kunigk, geb. Glinicki Kunigk, geb. Glinitzki
Kunigk, geb. Nitschmann Kunigk, geb. Preuß Kunigk, geb. Radtke Kunigk, geb. Urban Kunkowski
Kuno?wski Kupczick Kupezick Kupzyk Kupzyk, geb. Lobert
Kurella Kurella, geb. Waschelewski Kurlan Kurlan, geb. Zimmermann Kurowski
Kurowski, geb. Jokel Kurowski, geb. Kaczorowski Kurr alias Kurowsei Kurr alias Kurowsei, geb. Black Kurr alias Kurowski
Kurr alias Kurowski, geb. Black Kurz Kurz, geb. Roesler Kurz, geb. Springer Kutczelis
Kutczelis, geb. Burand Kutschelis Kutschelis, geb. Burandt Kutschinski Kutschinski, geb. Senkowski
Kuttritz Kuttritz, geb. Nowotzin Kutzewski Kutzinski Kutzinski, geb. Rischewski
Kuzewski Kuß Kuß, geb. Banach Kuß, geb. Bannach Kwaß
Kwaß, geb. Hermanski Kwaß, geb. Nowozen Kwaß, geb. Sapattek Kwella Kwella, geb. Schwan
Kwella, geb. Schwarz Kwiatkowski Kwiatkowski, geb. Henschkowski Kywall Käding
Käding, geb. Scharnowski Kähler Kähler, geb. Wiese Kähling Kähling, geb. Freund
Köhler Köhler, geb. Wiese König König, geb. Preuß König, geb. Schipper
König, geb. Schlegel König, geb. Weidner Königsmann Königsmann, geb. Flakowski Königsmann, geb. Hans
Köppen Köppen, geb. Wolski Köpsel Körner Körner, geb. Poetsch
Körrer Körrer, geb. Poetsch Kösling Kühn Kühn, geb. Schurat
Kühn, geb. Zenthöfer Kühnast Kühnast, geb. Guski Kühnel Kühnel, geb. Schirmer
Künzel Künzel, geb. Bendamir Künzel, geb. Kietz Künzel, geb. Schliwowski Küther
Küther, geb. Hohmann        
La Motte Labotzki Labotzki, geb. Schneider Lach Lachermund
Lachermund, geb. Jendrny Lachermund, geb. Jendry Laduch Laduch, geb. Geske Laduch, geb. Grunwald
Lagodni Lagodni, geb. Langanki Lakewitz Lakewitz, geb. Herder Lakowitz
Lalla Lalla, geb. Gnadt Lamotte Lamotte, geb. Finke Lams
Lams, geb. Mauer Langanke Langanke, geb. Kenke Langanke, geb. Kennke Langanke, geb. Körn
Langanke, geb. Woiczechowski Langanke, geb. Woyczechowski Langanki Langanki, geb. Eichholz Langanki, geb. Fabricius
Lange Lange, geb. Arndt Lange, geb. Bahlo Lange, geb. Frind Lange, geb. Hahn
Lange, geb. Heinrich Lange, geb. Kalisch Lange, geb. Koll Lange, geb. Kuhn Lange, geb. Lekkier
Lange, geb. Liköhr Lange, geb. Schaffrinski Lange, geb. Schulz Langemann Langemann, geb. Fischer
Langer Langermann Langhanke Langhanke, geb. Kolinski Langhanki
Langhanki, geb. Kolinski Langkau Langkau, geb. Kramkowski Langkau, geb. Matenia Langkau, geb. Mnietzkowski
Langkau, geb. Wippich Langowski Langowski, geb. Cienia Langowski, geb. Czenna Langowsky
Langowsky, geb. Sendrowski Langwald Langwald, geb. Plicht Lapp Lapp, geb. Dömke
Laschinski Laschinski, geb. Relitzki Laser Laser, geb. Junklewitz Laser, geb. Malaschewski
Laser, geb. Malaszewski Laskewicz Laskewicz, geb. Kordowicki Laskewicz, geb. Kuklinski Laskewitz
Laskewitz, geb. Kuklinski Laskewitz, geb. Nowotzin Laskiewicz Laskiewicz, geb. Hinzmann Laskowitz
Laskowski Laskowski, geb. Spiering Laskowski, geb. Spiring Last Last, geb. Winter
Latek Latek, geb. Haushalter Latteck